SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - K2 - Kill me, Kiss me 3

Geschichten:
Vol. 3
Autor: Lee Young You, Zeicher: Lee Young You, Tuscher: Lee Young You


Story:
Kaum zu fassen aber wahr! Der Mega-Macho und Schläger Kunham beschließt kurzerhand, dass Kyumin als seine neue Freundin fungieren soll. Zunächst glaubt das Mädchen, dass es sich bei dieser Action nur um einen schlechten Scherz seiner seit handelt. Als er sie jedoch allen ernstes seinen Gangmitgliedern vorstellt und sie auch noch vor seinen Leuten küsst, ist es vollkommen um ihre Selbstbeherrschung geschehen. Der einzige Grund, der sie davon abhält ihrer Wut schlagkräftig in Kunham’s Gesicht freien Lauf zu lassen, ist ihr heimlicher Schwarm Jeonghu. Kunham weiß von ihrer Zuneigung zu seinem Erzrivalen und droht mit weiteren Krankenhausaufenthalten Jeonghus, wenn sie nicht einwilligt mit ihm ihre Freizeit zu verbringen. Das Mädchen ergibt sich also in ihr Schicksal und muss zu ihrer eigenen Überraschung feststellen, dass sich der harte Kerl Kunham als ziemlich unbeholfen im Umgang mit dem weiblichen Geschlecht entpuppt und keinerlei Ahnung davon hat, wie ein richtiges Date aussieht. Kein Wunder, denn bisher hatte er keinerlei Interesse an Frauen und somit ist Kyumin seine erste richtige Freundin. Warum jedoch der plötzliche Sinneswandel und ausgerechnet sie als Wahl?

Meinung:
Romantisches Gefühlschaos pur mit einer kräftigen Portion Humor. Der Manhwa unterhält den Leser auch weiterhin mit seiner seichten Handlung, die sich nun völlig auf die neuen Protagonisten Kunham, Kyumin und Jeonguh fokussiert. Die liebgewonnen Charaktere aus dem ersten Band treten nur noch in vereinzelten Panels auf. Kein Grund zum trauern, denn die neuen schrullig / sympathischen Figuren gewinnt der Leser fast genau so schnell lieb. Erfreulicherweise kommen sich die Figuren in diesem Band auch nicht durch Schlägereien näher, sondern durch Dialoge und anderweitige Handlungen, aber lest selbst. Die Druckqualität und Übersetzung sind wie immer tadellos! You setzt viele SD-Elemente ein, die ihren spartanischen Zeichenstil immer wieder amüsant auflockern. Kill me – Kiss me stellt zwar keinen Pflichtkauf dar, sollte aber auf jeden Fall in Augenschein genommen werden. In bereits fünf Bänden abgeschlossen stellt die Serie auch keine finanzielle Schwierigkeit dar!

K2 - Kill me, Kiss me 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

K2 - Kill me, Kiss me 3

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-89885-962-2

174 Seiten

K2 - Kill me, Kiss me 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • schrullig/ sympathische Charaktere
  • ordentliche Umsetzung ins Deutsche
Negativ aufgefallen
  • lediglich eine seichte Story
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.07.2004
Kategorie: K2 - Kill me, Kiss me
«« Die vorhergehende Rezension
Fullmoon wo Sagashite 3
Die nächste Rezension »»
Biscuit 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.