SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Attack on Titan 14

Geschichten:
Attack on Titan 14
Autor und Zeichner:
Hajime Sayama

Story:
Durch die letzten Aufträge haben die Mitglieder des Aufklärungstrupps einiges herausfinden können, was ihr ganzes bisheriges Weltbild erschütterte. Und sie wissen, sie müssen handeln, wenn sie verhindern wollen, dass die Titanen weiterhin durch die Mauer Maria brechen und weitere Siedlungen vernichten.

Überhaupt scheint weitaus mehr hinter allem zu stecken als jeder von ihnen dachte, haben auch einige Menschen etwas mit den Titanen zu tun und begünstigen ihr Vordringen. Doch warum? Die Obrigkeit, vor allem der König und seine Regierung scheinen alle Nachforschungen abblocken zu wollen.

Deshalb ist Erwin dem Anführer eines klar: Die Regierung muss – so wie sie jetzt besteht aufgelöst werden. Er will keine Revolte, nur eine Veränderung an der Führungsspitze, da die Herrscherfamilie eigentlich nicht rechtmäßig auf dem Thron sitzt. Er will Historia zur Macht verhelfen, damit sie endlich die Entscheidungen treffen kann, die für das Überleben der Menschheit wichtig sind.



Meinung:
Nach den Kämpfen gegen die Titanen tritt Attack on Titan wieder in eine ruhigere Phase ein, denn nun wissen die Helden weitaus mehr als vorher und müssen sich fragen, ob es in ihrer Enklave überhaupt so weitergehen kann, wenn sie nicht offenen Auges in den Untergang trudeln wollen.

Truppenführer Erwin und seine Leute arbeiten daran, die notwendigen Informationen zu sammeln, die sie brauchen, um den Machtwechsel perfekt zu machen und doch das nicht ausbleibende Chaos zu minimieren. Allerdings rechnen sie nicht damit, dass auch gegen sie Intrigen gesponnen werde.

Die Geschichte verlagert sich also wieder einmal weg von den doch immer ähnlich verlaufenden Kämpfen mit den übermächtigen Titanen und kümmert sich nun wieder ein wenig mehr um den Hintergrund, beweist, dass es in der Serie nicht allein nur um die reine Action geht, sondern auch noch um ein paar Dinge mehr.

Und das ist es wohl, was die Serie ein wenig aus der Masse vergleichbarer Titel heraus hebt und die Spannung aufrecht erhält – ist der Hintergrund doch ein wenig komplexer und angenehmer ausgestaltet als man in den vorhergehenden Bänden erahnen konnte, ergeben doch nun die Andeutungen, die dort fielen, einen Sinn.



Fazit:
Attack on Titan folgt weiter der im letzten Band eingeschlagenen Linie und spinnt den Hintergrund weiter, arbeitet nun all die Hinweise in die Geschichte ein, die während der Kämpfe eher untergingen und sorgt so durch unvorhersehbare Wendungen erneut für sehr viel Spannung.


Attack on Titan 14 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Attack on Titan 14

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3551799340

192 Seiten

Attack on Titan 14 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Unerwartete Entwicklungen
  • Hinweise werden miteinander verknüpft
  • Der Hintergrund erhält mehr Farbe
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
6
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.08.2016
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Cocytus
Die nächste Rezension »»
Secret Wars #5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.