SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dragons Rioting 1

Geschichten:
Dragons Rioting 1
Autor und Zeichner:
Tsuyoshi Watanabe

Story:
Rintaro hat ziemliches Pech. In seiner Kindheit wurde diagnostiziert, dass er am Hentai-System leidet. Das bedeutet vor allem eines: Sexuelle Erregung ist lebensgefährlich für ihn, denn das löst schwere allergische Reaktionen, wenn nicht sogar einen tödlichen Schock.

Deshalb konzentriert er sich seitdem auf seine kämpferischen Fähigkeiten und stürzt sich ganz in die Ausbildung, die ihm sein im Kampfsport legendärer Vater geben kann. So ist er schon als Jugendlicher ein herausragender Fighter, der es mit den besten aufnehmen kann, so perfekt ist er.

Doch dann nimmt das Unheil seinen Lauf, denn in der Oberstufe landet Rintaro ausgerechnet an einer Schule, an der hauptsächlich Mädchen sind. Und diese haben es in sich, denn die meisten sind nicht nur gut gebaut, drei von ihnen sind auch ausgezeichnete Kampfsportlerinnen. Eine von ihnen wünscht sich nun von dem jungen Mann weiter ausgebildet zu werden.



Meinung:
Sollte einem das Thema nicht sattsam bekannt vorkommen? Schon andere Künstler versuchten sich in einer schrägen Mischung aus Kampfsport und Erotik, da macht nun auch Tsuyoshi Watanabes Dragons Rioting keine große Aufnahme, auch wenn er einen etwas anderen Aufhänger benutzt.

Sein Held ist zwar ein ganz patenter Kerl, allerdings hat er mit Frauen ein Problem, gerade jetzt mitten in der Pubertät, in der er natürlich nicht verleugnen kann, dass ihr Sexappeal durchaus Auswirkungen auf ihn hat. Die Krankheit ist dabei das Salz in der Suppe – der Anlass für viele Fettnäpfchen.

Allerdings bleibt abzuwarten, ob sie wirklich so tödlich ist, wie sie am Anfang dargestellt wurde. In der Handlung dreht es sich nämlich um ganz andere Dinge – viele Kampfsportszenen deuten schon einmal die Richtung an, der schlüpfrige Klamauk tut sein übriges.

Wie wenig sonst dahinter steckt beweisen schon die durchaus ansehnlichen Zeichnungen, die die hübschen Mädchen und ihren Vorbau natürlich immer ins rechte Licht setzen und dabei nicht mit nacker Haut sparen. Eine Handlung ist ansonsten nur rudimentär vorhanden.



Fazit:
Wer auf Kampfsport-Action und Klamauk steht, wird mit Dragons Rioting durchaus seinen Spaß haben. Allerdings sollte man als Leser weniger auf ausgefeilte Charaktere oder eine komplexere Handlung hoffen, denn beides ist so gut wie gar nicht vorhanden und sollte auch gar nicht erst gesucht werden.

Dragons Rioting 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dragons Rioting 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889217595

174 Seiten

Dragons Rioting 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Vorteilhafte Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • Die rudimentäre Handlung wird nur durch Action kaschiert
  • Klischeebeladener Klamauk dominiert das Geschehen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.07.2016
Kategorie: Dragons Rioting
«« Die vorhergehende Rezension
Dimension W 1
Die nächste Rezension »»
Drei Schatten
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.