SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Accel World Novel 5: Die schwebende Brücke im Sternenlicht

Geschichten:
Accel World Novel 5: Die schwebende Brücke im Sternenlicht
Autor:
Reiki Kawahara
Charakter-Design: Hima

Story:
Die Gefahren sind überstanden und „Dusk Taker“ für immer besiegt. Nun geht es darum, das Band zwischen den Freunden zu vertiefen und damit auch die Kraft der Legion „Nega Nebulus“ zu stärken, deren Mitglieder auch im realen Leben anfangen zusammen zu wachsen. Das bedeutet auch, dass der junge Haruyuki einiges dazu lernen kann, was er zuvor nicht wusste.

Schon steht eine neue Herausforderung auf dem Plan, denn der Weltraumlift „Hermes Code“ ist zwar offiziell gerade erst eingeweiht worden, soll aber schon ein Teil der beschleunigten Welt und virtuell zum Schauplatz eines großen Wettkampfs werden. Ehe er sich versieht, und nicht einmal durch sein Zutun erfüllt sich Haruyukis Traum.

Gemeinsam mit seinem Team darf er sich in die Herausforderung stürzen, in der es darum geht, als erster die Spitze des Weltraumlifts zu erreichen. Allerdings zeigt sich schon bald, dass nicht alle Teilnehmer dazu bereit sind, fair zu spielen …



Meinung:
Mit Die Schwebende Brücke im Sternenlicht fügt die Light Novel Reihe zu Accel World der „Beschleunigten Welt“ auch diesmal neue Facetten hinzu, die der Manga noch lange nicht erreicht hat. Der Autor nimmt sich eines interessanten neuen Themas an, für das er auch gut recherchiert hat und erlaubt sich mit technischen Wunschträumen unserer Zeit zu spielen.

Dazu kommt natürlich wieder eine spannende Handlung, in der Haruyuki und seine Freunde auch in der realen Welt mehr zusammen wachsen – auch wenn der Hauch von Romantik eher – dem Alter der Protagonisten gerecht bleibt und sie immer noch das sein lässt, was sie sind – Kinder. Daher steht auch die Freundschaft im Mittelpunkt.

Außerdem erwartet Haruyuki eine große Prüfung, die sich schon im letzten Band angekündigt hat, denn nun muss er beweisen, dass er in der Lage ist, einer Versuchung zu widerstehen, die regelrecht in einem Disaster enden könnte. Das stellt gleichzeitig die Weichen für die Zukunft, denn die Entwicklung bleibt natürlich nicht ohne Folgen.

Wie immer ist die Handlung konsequent aufgebaut, hat genau die richtige Mischung aus Action und Charaktermomenten und lässt sich so flüssig lesen. Natürlich darf man keine all zu innovativen Ideen erwarten, auch die Figuren bleiben eher oberflächlich, aber letztendlich erfährt man genug, um sie auch weiterhin zu mögen.



Fazit:
Accel World Novel 5: Die schwebende Brücke im Sternenlicht schlägt ein neues Kapitel in der Light Novel-Reihe auf und ist wie immer gute Unterhaltung, die neben viel Action auch genug anderen Inhalt bietet, um den Leser bei der Stange zu halten. Nur all zu viel Tiefe sollte man nicht erwarten, eher seichte, aber dynamische Unterhaltung.

Accel World Novel 5: Die schwebende Brücke im Sternenlicht - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Accel World Novel 5: Die schwebende Brücke im Sternenlicht

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 9.95

ISBN 13:
978-3842011588

352 Seiten

Accel World Novel 5: Die schwebende Brücke im Sternenlicht bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein guter Mix aus Action und Charakter-Momenten
  • Zur Welt werden interessante neue Facetten hinzu gefügt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.06.2016
Kategorie: Accel World
«« Die vorhergehende Rezension
Detektiv Conan 87
Die nächste Rezension »»
Bärenkönig
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.