SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Fantastischen Vier / die Rächer 2

Geschichten:
Unfassbar 2
Autor: Mark Waid, Zeicher: Karl Kesel, Tuscher:


Story:
Die Rächer dringen ins Herz der Roten Zone ein und entdecken den Urheber der Seuche: Ein Biowaffenprojekt der Regierung, das sabotiert wurde. Im Inneren des Projekts stoßen sie auf eine Gruppe von AIM-Terroristen, die She Hulks Schutzanzug beschädigen und sie so infizieren. Gleichzeitig kommen Iron Man und Black Panther in den Stark Labs einem Impfstoff auf die Spur, werden jedoch vom missgünstigen Senator Rusk gestoppt, der sie betäuben und verhaften lässt. Dr Doom offenbart seinen wahren Plan: Er hat Valeria in Besitz genommen und lässt durch sie buchstäblich die Hölle über der Superfamilie hereinbrechen: Schaurige Wesen tauchen auf und entführen Franklin in eine dämonische Dimension. Der Rest der Fantastischen Vier fliegt nach Latveria, um Doom zur Herausgabe Franklings zu zwingen. Doch der hat seit seinem Pakt mit den drei Dämonen Kräfte, die denen des Teams überlegen sind.

Meinung:
Jetzt mal abgesehen von Geoff „Bodycount“ Johns Vorliebe für Leichenberge, die ich bereits in der Rezension von F4/R 1 kritisierte, rocken die Storylines beider Teams im Moment total. Die Rächer erleben in dieser Ausgabe eine schwarze Stunde, als sie nicht nur die wahre Ursache der Roten Seuche finden, sondern auch noch von ihrer eigenen, grenzdebil erscheinenden Regierung erbarmungslos gedisst werden. Erfrischend, dies aus der Feder eines amerikanischen Autors zu lesen. Für Action und Dramatik ist natürlich, wie bei Johns üblich, bestens gesorgt. Mein persönlicher Fave ist aber die zweite Hefthälfte mit Waids aktueller „Unthinkable“-Geschichte. Diese bietet nicht nur ein Szenario, das gekonnt all das einsetzt, was die F4 zu Marvel First Family machte, es besticht auch durch eine atemberaubende Neuinterpretation Dr. Dooms sowie Mike Wieringos wunderbaren Zeichnungen.

Die Fantastischen Vier / die Rächer 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Fantastischen Vier / die Rächer 2

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 6,-

52 Seiten

Die Fantastischen Vier / die Rcher 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Zur Zeit befinden sich beide Serien in einer definitiv glorreichen Phase
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.04.2004
Kategorie: Die Fantastischen Vier / die Rcher
«« Die vorhergehende Rezension
Card Captor Sakura Animated 4
Die nächste Rezension »»
Kare Kano 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.