SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die rothaarige Schneeprinzessin 13

Geschichten:
Die rothaarige Schneeprinzessin 13
Autor und Zeichner:
Sorata Akizuki

Story:
Nach der Thronbesteigung von Prinz Izana verändert sich auch einiges am Hof. Nun da Zen in die Position des Kronprinzen aufgestiegen ist, erwarten ihn neue Pflichten und Aufgaben. Aber auch in der Hofapotheke verändert sich einiges, denn der neue Herrscher möchte, dass einige seiner Leute dort sich weiter bilden.

So erhalten Shirayuki und Ryu den Auftrag, nach Lilias zu gehen, der Gelehrtenstadt im Norden von Clarines, in der sie schon einmal gute Arbeit geleistet und auch einige Freunde gewonnen haben. Daher sind sie nicht ganz so aufgeregt, sondern freuen sich eher.

Allerdings fällt Zen aus allen Wolken, als er erfahren muss, dass die Trennung von Shirayuki nicht nur ein, sondern gleich zwei Jahre währen wird, und das ausgerechnet jetzt, wo er sich immer noch nicht in der Lage fühlt, nur Briefe zu schreiben. Aus diesem Grund bittet er Obi, Shirayuki zu begleiten und auf sie aufzupassen, ab und zu auch Bote zu spielen .. aber der wirkt erstaunlich reserviert …



Meinung:
Wie schon der zwölfte, so erweist sich auch der dreizehnte Band der Serie als erstaunlich ruhig und man fragt sich, was die Künstlerin wohl als nächstes plant. Man ahnt zwar, dass Prinz Izana etwas damit zu tun hat, aber weder seine Motive, noch die genauen Gründe für Shirayukis Versetzung bleiben offen.

In der Hinsicht bleibt mehr Raum für die Gefühle der Helden. Die junge Apothekerin ist erstaunlich gefasst, ihr scheint es nicht wirklich etwas auszumachen, zu gehen, zumal Lilias ihr nicht unbekannt ist – Zen hat daran schon mehr zu knabbern.

Und so liegt der Fokus dieses Bandes auch mehr auf ihm. Obwohl er seine Gefühle niemals offen ausspricht, merkt man doch durch sein Verhalten und die Reaktionen seiner Gefolgsleute, dass er daran zu knacken hat und nicht so ganz damit zurecht kommt.

Feinfühlig und warmherzig wie immer wird die Geschichte weiter gesponnen. Zwar passiert wieder nicht viel, aber wer die Figuren bereits gut kennt, wird ihre Weiterentwicklung genießen und durch eine interessante Bonusgeschichte getröstet, die (noch) keine Verbindung zur Hauptgeschichte hat.



Fazit:
Die rothaarige Schneeprinzessin spinnt die Fäden weiter, die sich im Vorgängerband entwickelten. Noch einmal erhalten die Charaktere eine Verschnaufpause und dürfen sich neu positionieren, ehe es wohl bald weiter geht. Für Spannung sorgte eher die in der Wüste spielende Bonusgeschichte.

Die rothaarige Schneeprinzessin 13 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die rothaarige Schneeprinzessin 13

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.50

ISBN 13:
978-3842018648

192 Seiten

Die rothaarige Schneeprinzessin 13 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Zwischenmenschliches Miteinander lebendig umgesetzt
  • Die Figuren entwickelten sich liebenswert weiter
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.04.2016
Kategorie: Die rothaarige Schneeprinzessin
«« Die vorhergehende Rezension
Cagaster 1
Die nächste Rezension »»
Electric Delusion 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.