SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Corpse Party 3

Geschichten:
Corpse Party – Blood Covered 3
Autor:
Makoto Kedouin
Zeichner: Toshimi Shinomiya

Story:
Weil sie sich auf ein okkultes Spiel ihrer Klassensprecherin Ayumi eingelassen haben, steckt die Klasse 2-9 der Kisaragi-Lehranstalt nun gehörig in der Klemme. Den anstatt nun in ewiger Freundschaft verbunden zu sein, sind sie nun in einem düsteren Schulhaus gefangen, das fatal an den Vorgängerbau ihrer Schule erinnert.

Das Schlimme daran ist auch noch – überall liegen Leichen in verschiedenen Verwesungsstadien herum – von gerade Verstorbenen bis hin zu Skeletten. Zudem sind sie voneinander getrennt worden – kleine Gruppen bewegen sich durch unterschiedliche Dimensionen. Und sie alle begegnen den Geistern ihrer unglücklichen Vorgänger. Manche warnen und enthüllen Geheimnisse, andere sind nur gefährlich.

Auch Yoshiki und Ayumi sind nun auf sich allein gestellt. Zwar waren sie zuerst auch noch mit ihrer Lehrerin Frau Shishido zusammen, die ist aber nach dem letzten Geisterngriff verschwunden. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche und begegnen doch nur weiteren verlorenen Seelen – eine davon ist die eines jungen Mediums, das behauptet, einen Ausweg aus der Misere zu kennen.



Meinung:
Corpse Party – Blood Covered mag zwar durch die Jugend der Hauptfiguren – es sind gerade einmal Mittelschüler und keine halb erwachsenen Teenager, für jüngere Leser gemacht zu sein, das ist aber ein Trugschluss. Denn die Geschichte hat es in sich und scheut sich auch nicht, konsequent zu sein.

Wie wenig sie selbst sicher sind, bekommen die Schüler schnell zu spüren, als die ersten von ihren sterben und als mahnendes Beispiel zurück bleiben. Und sie müssen feststellen, dass nicht alle der verlorenen Seelen ihre Hilfe suchen oder sie unterstützen wollen – einige sind mehr als gefährlich.

All das zeigt, dass die Künstler konsequent sind und ein Horror-Szenario geschaffen haben, dass sich ein wenig an die Fans der Slasher-Movies und Spiele richtet. Es gibt immer wieder Blut und Leichen zu sehen, nicht alle Leichen oder Geister sehen wirklich appetitlich aus.

Natürlich wiederholen sich mittlerweile viele Handlungsmuster – die Schüler streifen zu Zweit umher und versuchen einen Ausweg oder zumindest Klassenmitglieder zu finden und begegnen immer wieder dem Grauen, aber noch lassen sich die Künstler einiges einfallen, so dass man nicht unbedingt vorhersehen kann, was passiert, und das sorgt für einen angenehmen Spannungspegel



Fazit:
Corpse Party – Blood Covered bietet einen guten Mix aus Horror und Mystery, bedient viele Klischees des Genres, wirft diese aber auch immer wieder geschickt über den Haufen, so dass man auch weiterhin neugierig sein darf, wleche Geheimnisse die Grusel-Schule noch bietet, und wer am Ende dem Grauen wirklich entkommen kann – wenn überhaupt.

Corpse Party 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Corpse Party 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.50

ISBN 13:
978-3770488551

194 Seiten

Corpse Party 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Mystery, Action und Horror werden unterhaltsam gemischt
  • Die Handlung bleibt weiter unvorhersehbar
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.03.2016
Kategorie: Corpse Party
«« Die vorhergehende Rezension
Avatar: Der Herr der Elemente 12: Rauch und Schatten 2
Die nächste Rezension »»
Bestiarius 02
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.