SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Detektiv Conan 84

Geschichten:
Detektiv Conan 84
Fall 1-11
Autor, Zeichner und Tuscher: Gosho Aoyama
Übersetzer: Josef Shanel und Matthias Wissnet

Story:
Shinichi Kudo, ein junger Detektiv, wird bei seinen Recherchen zu einem Fall von einem mysteriösen Gift in einen Grundschüler verwandelt. Fortan nennt er sich Conan Edogawa. Seine Begabung setzt er wie bisher ein, um so manchem Verbrecher das Handwerk zu legen.

Conan denkt an einen Mordfall zurück. Dieser geschah bevor er sich in einen zehnjährigen Schüler verwandelte.
Im Aquarienhaus findet sich ein Toter. Shinichi setzt sein Talent ein die richtigen Schlüsse aus diversen Beobachtungen zu ziehen. Dabei achtet er auf noch so kleine Details die andere erst gar nicht wahrnehmen. Er ist und bleibt eben ein brillanter Kopf.


Meinung:
Die Endlos-Serie Detektiv Conan vermag auch im nunmehr 84. Band seine Leser zu fesseln. Gosho Aoyama lässt seine Figuren wie gewohnt agieren. Dabei gibt es dieses Mal einen Rückblick auf einen sehr interessanten Fall als Conan noch im Körper von Shinichi seine Leben verbrachte. Wie immer sind es Kleinigkeiten, die dabei helfen, ein spektakuläres Verbrechen nach dem anderen aufzuklären.

Die Story lebt nicht nur von den spektakulären Mordfällen sondern ebenso von den Illustrationen. Kindlich wirkende Elemente werden mit klaren Strukturen verwoben. Zudem gibt es interessante Perspektiven zu sehen, aus denen der Beobachter in Form der Leser, diese Story beobachten kann. Die Panels sind wie immer restlos ausgefüllt worden. Sie strotzen nur so vor vielen verschiedenen Details.

Der Manga endet mit einem spektakulären Cliffhanger. Im Folgeband wird dieser Kriminalfall dann gelöst. So gelingt es Gosho Aoyama seine Fans mit immer neuen Abenteuern seiner Figur zu überraschen.


Fazit:
Detektiv Conan ist die wohl absolut beliebteste Manga-Serie wenn es um spektakuläre Fälle geht, die der Polizei ein Rätsel sind. Die Abenteuer des jungen Detektivs werden mit akribisch, detaillierten Illustrationen erzählt.


Detektiv Conan 84 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Detektiv Conan 84

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-8616-8

180 Seiten

Detektiv Conan 84 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spektakuläre Kriminalgeschichten
  • adäquate Protagonisten
  • überzeugende Illustrationen
  • Ein Einstieg in die Serie ist jederzeit möglich
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.02.2016
Kategorie: Detektiv Conan
«« Die vorhergehende Rezension
Die Geheimnisse von Schokolade
Die nächste Rezension »»
Naruto The Movie: Die Legende des Steins Gelel 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.