SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.184 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Basara 6

Geschichten:
Der Parasit/Der Joker/Krisis/Die Zwietracht
Autor: Yumi Tamura, Zeicher: Yumi Tamura, Tuscher: Yumi Tamura


Story:
Der Blaue König scheint vernichtet und Shuri kehrt nach Hause zurück, um in seinem Reich nach dem rechten zu sehen. Doch es ist nichts mehr wie früher, denn er hat etwas ungeheuerliches erfahren. Derweil kehrt Sarasa wieder zu den Rebellen zurück und nimmt ihre Rolle als Tatara an. Sie retten gemeinsam den ehemaligen Anführer der Leibgarde des Blauen Königs, der nach dem Tod seines Herrn hingerichtet werden soll. Nur wenige misstrauen Asagi, der sehr dankbar zu sein scheint und den Rebellen wertvolle Hinweise gibt, so etwa, daß General Kazan, ein Gefolgsmann des Roten Königs, Tataras Mutter gefangen hält. Tatsächlich dienen all diese Informationen dazu, um Sarasa von ihren Freunden zu isolieren und die Rebellen zu spalten. Denn Asagi ist in Wirklichkeit der Blaue König und beginnt seine tödlichen Ränke zu spinnen um nicht nur das Schicksalskind, sondern auch seinen Bruder Shuri zu vernichten...

Meinung:
Mit Asagi tritt ein weiterer interessanter Charakter auf die Spielfläche. Der im Geheimen operierende blaue König ist ein würdiger Gegner für Sarasa und auch Shuri, der beide längst durchschaut hat und dies für sich ausnutzt. Wer den Roten König bisher für böse gehalten hat, wird nun eines besseren belehrt. Das steigert die Spannung und die Dichte der Geschichte und lässt einen mit Ungeduld die Fortsetzung erwarten.

Basara 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Basara 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-89885-854-5

188 Seiten

Basara 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • eine spannende, komplexe Geschichte
  • lebendige Charaktere, die einen immer wieder überraschen
  • ein etwas anderer exotischer Hintergrund
Negativ aufgefallen
  • der Zeichenstil ist leider immer noch etwas fahrig und wirkt schief.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.08.2004
Kategorie: Basara
«« Die vorhergehende Rezension
Naru Taru 9
Die nächste Rezension »»
Batman / Superman 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.