SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aikos Geheimnis 15

Geschichten:
Aikos Geheimnis 15
Autor und Zeichner:
Kaori

Story:
Die Schule nähert sich ihrem Ende. Aiko, Leo und ihren Freunden bleiben nur noch wenige Tage, um ihr Beisammensein zu genießen, denn danach werden sich die Wege der meisten trennen. Auch für die Liebenden könnte das der Fall sein, wenn es dem Mädchen nicht noch gelingt, die Prüfungen der Uni zu bestehen. Aber dafür sieht es schlecht aus.

Aiko tut was sie kann, aber am Ende verfehlt sie die Zulassung dann doch. Was wird jetzt aus ihr werden? Kann sie sich nun doch mit einer Fernbeziehung abfinden? Denn eigentlich wollte sie das ja um jeden Preis vermeiden. Leo versucht ihr jedenfalls Mut zu machen, dass er ihr nicht untreu werden würde.

Doch das ist noch nicht das Ende vom Lied, denn Aiko wäre nicht sie selbst, wenn sie nicht noch eine andere Idee hätte, um ihrem Liebsten nahe zu sein – und damit beschließt sie ihren Freund am allerletzten Tag an dem sie noch zusammen sein können, zu überraschen.



Meinung:
Mit dem fünfzehnten Band ist nun auch das Ende von Aikos Geheimnis gekommen. Die Künstlerin lässt es sich aber auch nicht nehmen, die beiden Liebenden noch einmal auf eine probe zu stellen, denn es bleibt lange unsicher, ob sie auch weiterhin zusammen sein können.

Letztendlich siegt aber doch die Liebe und Romantik kommt zu ihrem Recht. Die Beziehung geht dadurch einen recht interessanten und lebendigen Weg, zeigt, dass die Zukunft auch Stolpersteine bereit hält, für die man eine Lösung finden sollte, ehe es wirklich zu spät ist.

Die Beziehung wird nun gar nicht mehr in Frage gestellt. Tatsächlich sind die beiden ein Herz und eine Seele, stehen sich so nahe wie nie zuvor. Auch ihre Umgebung legt ihnen keine Steine mehr in den weg, sondern erlaubt den Liebenden, zueinander zu stehen.

Alles in allem klingt die Geschichte harmonisch auch, obwohl es zwischendrin noch einmal aufregend wird. Leser mit romantischen Gefühlen wird es freuen, die offenen Fragen werden nämlich alle beantwortet, und die Liebe darf am Ende noch einmal zu ihren Recht kommen.



Fazit:
Aikos Geheimnis findet einen spannenden und kurzweiligen Abschluss mit Happy End, der zum leichten Ton der Serie passt und diese passend abrundet, so dass keine Fragen offen bleiben.

Aikos Geheimnis 15 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aikos Geheimnis 15

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889215355

192 Seiten

Aikos Geheimnis 15 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Mischung aus Liebe und Humor bleibt ausgewogen
  • Ein rundes Ende für die Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.11.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Noragami Tales 1
Die nächste Rezension »»
Adekan 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.