SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Brynhildr in the Darkness 10

Geschichten:
Brynhildr in the Darkness 10
Autor und Zeichner:
Lynn Okamoto

Story:
Ichijiku, einer der Wissenschaftler des Projektes, der die Magierinnen erst ins Leben gerufen hat, entfesselt den Untergang der Welt, wie Ryota sie kennt und enthüllt Neko nun ihre eigentliche Aufgabe, denn sie ist die Einzige, die jetzt noch Valkyria aufhalten kann, auch wenn sie dafür einen hohen Preis zahlen muss. Um zu verhindern, dass sie das tut, macht er sie bewegungsunfähig, verliert dann aber sein Leben.

Derweil kann Valkyria ihre Kräfte entfesseln, ohne dass jemand sie dabei aufzuhalten vermag. Tatsächlich verwüstet sie die nähere Umgebung und glaubt sich schon an ihrem Ziel, die übermächtige Herrin der Welt zu werden, da aber stehen Ryouta und Neko gegen sie auf. Es kommt zu einem epischen Kampf, in dem der junge Mensch und die Magierin alles geben müssen.

Und auch wenn es erst schlecht aussieht – so tut sich doch einiges – als Neko wieder zu Kuroneko wird und wiederaufersteht … schließlich sogar das ultimative Opfer bereit ist zu geben, um die völlig wahnsinnig gewordene Valkyria aufzuhalten …



Meinung:
Brynhildr in the Darkness führt den ersten Handlungsbogen zu einem dramatischen Showdown, der nicht nur einen epischen Kampf heraufbeschwört, sondern auch einige Wahrheiten enthüllt, die nun erste Andeutungen und Hinweise zusammen fügen – gerade was Neko und ihr anderes Ich Kuroneko betreffen.

Allerdings macht die Künstlerin auch klar, dass dies noch lange nicht das Ende ist, denn tatsächlich scheint dies nur ein Teil der Idee zu sein, die diesem Manga zugrunde liegt. Und im Grunde ist mit dem Kampf nicht jedes Problem aus der Welt geschafft. Zwar ist Valkyria besiegt, die Magierinnen sind aber noch lange nicht gerettet.

Daher nimmt man ihr auch nicht übel, dass sie sich in diesem Band nur auf einen Aspekt der Geschichte konzentriert und diesen richtig auslebt. Drama und Action passen gut zusammen und sorgen immer wieder für neue Spannung, da man nie weiß, was als nächstes kommt.

Und nun kann man darauf gespannt sein, wie es mit den Magierinnen weitergeht und ob die Geheimorganisation aus dem Vatikan weiter mitreden wird, Und nicht zuletzt steht auch noch das weitere Schicksal von Neko, alias Kuroneko im Raum, ebenso wie ihre Gefühle zu Ryouta.



Fazit:
Brynhildr in the Darkness hält im zehnten Band, was der neunte versprach und schließt den ersten Handlungsbogen mit einem fulminanten Showdown ab.


Brynhildr in the Darkness 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Brynhildr in the Darkness 10

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842012240

192 Seiten

Brynhildr in the Darkness 10 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein gelungener Abschluss des ersten Handlungsbogens
  • Dramatik in Höchstform
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.10.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Last Man 3
Die nächste Rezension »»
Romantica Clock 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.