SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Beast Boyfriend 2

Geschichten:
Beast Boyfriend 2
Autor und Zeichner:
Saki Aikawa

Story:
Wie konnte das nur passieren! Himari hat sich zwar darüber gefreut, dass sie nach ein paar Jahren wieder in die alte Heimat zurückkehren und ihre Schule von damals besuchen kann, weil sie hofft, dass auch ihr Schwarm Saeki immer noch da ist. Und tatsächlich ist der Auftakt erst einmal viel versprechend, da die alten Freunde sich immer noch gut an sie erinnern.

Allerdings auch diejenigen, die sie damals gemobbt haben – allen voran Keita. Und es kommt noch schlimmer, denn als sie froh ist, nach Hause fliehen zu können, ist er auch schon da – wie sich herausstellt ist der neue Mann ihrer Mutter ausgerechnet Keitas Vater. Und der Junge findet es amüsant, sein Opfer von damals jetzt ganztägig piesacken zu können – aber stimmt das? Immerhin behauptet er ja ganz frech – als die Klassenkameraden bemerken, dass sie den gleichen Weg haben – sie seien ein Liebespaar.

Zwar klärt sich das ganze schneller auf als gedacht … aber Himari ist ins Grübeln gekommen. So gerne sie Saeki sein möchte, der durchaus an ihr interessiert zu sein scheint, so wenig geht ihr Keita aus dem Sinn, der sie jetzt auch noch missbraucht, um eine Freundin los zu werden. Aber in diesen Momenten spürt sie auch, dass hinter der harten und ruppigen Schale ihres Stiefbruders ein ganz anderer Kerl steckt – feinfühlig und verletzlich …



Meinung:
Beast Boyfriend macht aus dem Ziel keinen Hehl. Natürlich sind die beiden Hauptfiguren einander erst einmal spinnefeind wie Hund und Katze, wollen nichts miteinander zu tun haben. Vor allem das Mädchen leidet unter ihrem ruppigen Stiefbruder.

Aber wie es die Geschichte und der Künstler wollen – so schleichen sich doch immer mehr Hinweise ein, dass Keita eigentlich gar nicht so gemein ist, wie er immer tut, und durchaus lieb sein kann. Zwar zeigt er es gerade gegenüber Himari nicht gerne … aber die Ansätze sind da – genau so wie die einer seelischen Verletzung.

Die Geschichte folgt da ganz ausgetretenen Bahnen und spult die Handlungsmuster ab, die man eigentlich schon irgendwie kennt. Natürlich lässt sich Himari darauf ein, ihren Stiefbruder wider Willen kennenzulernen, auch wenn sie es eigentlich erst mal gar nicht möchte. Die ernsten Untertöne werden wieder mit der quirligen Erzählweise und einem guten Schuss Humor überspielt.

Im Grunde weiß jeder erfahrene Leser, auf was das ganze hinauslaufen wird. Gerade Saeki ist zu perfekt, um mehr als eine Schwärmerei zu bleiben, Keita hingegen ist der Junge mit den Geheimnissen, der die Spannung in die Handlung bringt, da es gerade im Zusammenhang mit ihm viel zu entdecken - und mitzufühlen -  gibt, perfekt für die Romanze.



Fazit:
Beast Boyfriend ist eine klassische Liebesgeschichte, die sich bewusst auf ausgetretenen Pfaden bewegt und genau weiß, welche Register sie ziehen muss, um die Leser in den Bann zu ziehen. Daher sollte man nicht viel mehr als die üblichen Irrungen und Wirrungen einer romantischen Screwball-Komöde erwarten – allerdings vollkommen jugendfrei umgesetzt.

Beast Boyfriend 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Beast Boyfriend 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770486083

224 Seiten

Beast Boyfriend 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Wie immer werden alle Erwartungen erfüllt
Negativ aufgefallen
  • Altgediente Klischees und bekannte Handlungsmuster
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.10.2015
Kategorie: Beast Boyfriend
«« Die vorhergehende Rezension
Our Miracle 8
Die nächste Rezension »»
Crissis Tagebücher 1: Der versteinerte Zoo
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.