SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Harley Quinn 4: Harley & Power Girl

Geschichten:
Harley Quinn 4: Harley & Power Girl!
Original:
Harley Quinn # 11-13, Harley Quinn Annual # 1
Text: Amanda Conner Jimmy Palmiotti
Zeichnungen: John Timms, Chad Hardin, Stephanie Roux und andere
Farben: Alex Sinclair, Paul Mounds und andere
Übersetzung: Jörg Fassbender

Story:
Während sich Harley mit ihren ebenso durchgeknallten Freundinnen aus der Rollerderby-Truppe am Strand vergnügt haben, schlug jemand wie eine Bombe vor ihnen in den Sand ein und schuf damit einen tiefen Krater. Der Stimmung der Mädchen konnte das aber nicht besonders schaden, auch wenn die Clownprinzessin den Neuankömmling wiedererkennt.

Es handelt sich um Power Girl, eine ebenso hübsche wie aufrechte Superheldenkollegin, die sich vermutlich nie mit ihr abgeben würde … wenn sie jetzt nicht ihr Gedächtnis verloren hätte. Harley beschließt dies schamlos auszunutzen indem sie der blonden Frau kurzerhand erzählt, sie seien die besten Freundinnen.

Poison Ivy, die inzwischen wieder eigene Wege geht und ihrer Ex immer wieder in die Quere kommt, ahnt allerdings schon, dass das nicht lange gut gehen kann. Denn auch wenn Harley und Power Girl jetzt so viel Spaß haben, wie es alle Mädchen sollten, indem sie shoppen gehen, Männern nachpfeifen und Schurken in den Hintern treten – was wird sein, wenn das Gedächtnis der blonden Superheldin zurück kehrt?



Meinung:
Die Serie um Harley Quinn bleibt auch im vierten Band um Harley & Power Girl! völlig verspielt und abgedreht. Hier stehen eigentlich nicht die Action und das Abenteuer im Mittelpunkt, sondern vielmehr die schrägen Ideen, die die ehemalige Schurkin an der Seite des Jokers auszeichnen.

Diesmal scheint es Harley offensichtlichen Spaß zu machen, eine Superheldin in die schönen Seiten des Lebens einzuführen, die sich das sonst eher aufrechte und brave Powergirl sonst immer versagt. Sie versucht die andere dazu zu bringen, auch einmal „die Sau rauszulassen“ - was allerdings nicht ganz so klappt, wie sie es sich erhofft.

Damit auch noch ein wenig Biss und Action in die Serie kommt, mischen auch Poison Ivy und „Der Herr des Universums“ ordentlich mit – sorgen für die frechen und frivolen Höhepunkte der Saga, die man nur eines nicht sollte – ernst nehmen.

Dazu kommt ein guter Schuss Action, viele freche Sprüche dürfen auch nicht fehlen, um die Geschichte am Ende rund zu machen. Dabei spiegelt auch das Artwork den anarchisch-chaotischen Grundton der Serie gekonnt wieder.



Fazit:
Harley & Power Girl! macht so weiter, wie die Serie Harley Quinn bekommen hat – frech, böse und schlagfertig. Dabei gibt es wie immer gemeine Seitenhiebe auf das Superhelden-Genre, das diesmal besonders schön durch den Neuzugang verkörpert wird. Wer sich auf den schrägen Humor einlassen kann, wird viel jedenfalls auch am Vierten Band der Saga viel Spaß haben.

Harley Quinn 4: Harley & Power Girl - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Harley Quinn 4: Harley & Power Girl

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,99

ISBN 13:
978-3957984876

116 Seiten

Harley Quinn 4: Harley & Power Girl bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Brachialer Humor der einfach nur Spaß macht
  • Wie immer werden vor allem Klischees auf die Schippe genommen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.09.2015
Kategorie: Harley Quinn
«« Die vorhergehende Rezension
Superboy 4: Superboys Geheimnis
Die nächste Rezension »»
Kick-Ass 3 Gesamtausgabe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.