SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.854 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Velvet - Gratis Comic Tag 2015

Geschichten:
Autor: Ed Brubaker, Zeichner Steve Epting, Farben: Elizabeth Voigtmann

Story:
Velvet Templeton ist Sekretärin bei der geheimsten Abteilung des britischen Geheimdienstes im Jahr 1973. Eine der X-Agenten wird während einer Mission hinterrücks erschossen und die Suche nach dem Schuldigen beginnt. Velvet hat aber ihren eigenen Verdacht und ermittelt auf eigene Faust...

Meinung:
Velvet könnte man am Besten als eine Mischung aus den alten Detektivfilmen und James Bond beschreiben. Die Hauptperson erzählt in vielen Captions die Geschichte und wie sie sich dabei fühlt. Das ist typisch für die alten Detektivfilme. Und die X-Agenten sind wiederum typische 007s, die vor keinem One-Nightstand zurück schrecken. Zudem fährt der Agent, der zu Beginn ermordet wird, auch noch einen Aston Martin, wie James Bond in den ersten Filmen und der Einstieg in den Comic ist auch sehr Bondlike - bis auf den Mord am Agenten natürlich. Das wäre Bond eher nicht passiert.

Zum Ende hin nimmt der Comic aber noch einmal eine ganz andere Wendung und wird eher zu einer Geschichte über Flucht und Rache. Und diese Verschmelzung der einzelnen Genres macht den Reiz der Geschichte aus. Es ist etwas Neues und doch etwas Bekanntes. Ed Brubaker hat hier ganz sicher das perfekte Setting erwischt, das viele Leser ansprechen wird.

Grafisch gesehen ist der Comic zudem auch noch sehr ansprechend gestaltet. Auch wenn Steve Epting den grafischen Stil des Covers nicht ganz beibehält, der noch besser gewesen wäre. Aber der gewählte Stil passt letztendlich perfekt zu der Geschichte dazu.

Velvet ist ganz sicher eine Empfehlung diesen Comic sollte man sich holen. Und am Besten gleich auch noch die bisher erschienen weiteren Bände.

Fazit:
Velvet ist eine perfekte Mischung aus Crime-, Geheimdienst- und Fluchtgeschichte. Der Comic hat Potential und sollte auf jeden Fall mitgenommen werden.

Velvet - Gratis Comic Tag 2015 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Velvet - Gratis Comic Tag 2015

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
dani books

Preis:
€ 0.00

32 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Tolle Zeichnungen
  • Spannende Geschichte
  • Interessante Mischung aus verschiedenen Genres
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.05.2015
Kategorie: Gratis Comic Tag 2015
«« Die vorhergehende Rezension
Ralph Azham- Gratis Comic Tag 2015
Die nächste Rezension »»
Lustiges Taschenbuch Premium 2: Der neue Phantomias
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.