SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - JLA - die neue Serie 3

Geschichten:
Gummihuhn mit Feige
Autor: Joe Kelly, Zeicher: Doug Mahnke, Tuscher: Tom Nguyen
Die Vernichter 1
Autor: Joe Kelly, Zeicher: Doug Mahnke, Tuscher:


Story:
Alle Zeichen stehen auf Aquamans Rückkehr, als es zur Abwechslung einmal nicht Hunde und Katzen, sondern Quallen und Wale auf Daytona Beach regnet. Neben den rätselhaften Meeresfrüchten knallt auch eine aztekische Kampfrüstung auf die Erde, die sich sogleich daran macht, Kinder einzusammeln, um sie als Opfer darzubringen. Während Kyle, durch Giftpfeile der Rüstung verletzt, auf der Krankenstation zurückbleibt, versucht der Rest der Liga den Kindermord zu verhindern. Während eines Kampfes in Disneyland kann man die Kids zunächst retten, doch dann wird der Kampf gegen die Killerrüstung von einem Schwarm Krähen unterbrochen, der sich auf die Ligisten stürzt. Die Krähen bilden den Körper einer sehr, sehr zwielichtigen Gestalt namens Manitou Raven.

Meinung:
Wie man das inzwischen von Kelly gewohnt ist, ist es mal wieder völlig unmöglich, bei der Story durchzusteigen. Das ist im Prinzip ein recht effektiver erzähltechnischer Kniff – also den Beginn einer Geschichte mit offenen Fragen anzureichern, die erst in der Fortsetzung geklärt werden – aber wenn ein ganzes Heft nur noch aus rätselhaften, aneinandergereihten Szenen besteht, dir noch dazu durch seltsam unnachvollziehbare Dialoge glänzen, dann ist die Grenze zur Geschmackssache wohl erreicht, wenn nicht gar überschritten. Allerdings bekommt der Leser in diesem wirren Konstrukt durchaus etwas geboten, zum Beispiel zwei sehr unheimliche neue böse Onkelz, und den Beginn eines großen Mysteriums – denn irgendwie hängt ja Aquaman in all dem drin, und wie das funktioniert, das wollen wir doch alle recht gern erfahren.

JLA - die neue Serie 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

JLA - die neue Serie 3

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
DC Deutschland

Preis:
€ 4,-

52 Seiten

JLA - die neue Serie 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Der typische Kelly-Wahnsinn...
Negativ aufgefallen
  • ...in der typischen Kelly-Erzählweise.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.11.2003
Kategorie: JLA
«« Die vorhergehende Rezension
Der erstaunliche Spider-Man 35
Die nächste Rezension »»
DC präsentiert 17
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.