SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hamatora – Gratis Comic Tag 2015

Geschichten:
Hamatora – Gratis Comic Tag 2015
Szenario:
Yukinori Kitajima
Autor und Zeichner: Yuuki Kodama
Originalgeschichte: Natsu Matsumai

Story:
Experimente haben dafür gesorgt, dass nicht wenige junge Leute zu „Minimum Holdern“ geworden sind, das heißt, ein besonderes Talent oder eine Gabe besitzen, die sie von normalen Menschen unterscheiden. Sie alle werden in einer besonderen Akademie ausgebildet. Allerdings hat sich Nice inzwischen aus der Schule abgesetzt und führt in Yokohama ein mehr oder weniger erfolgreiches Detektivbüro. Noch ahnt er nicht, dass seine ehemaligen Vorgesetzten allerdings ein großes Interesse haben, ihn zu sich zurück zu holen und deshalb nichts unversucht lassen.



Meinung:
Für den Gratis Comic Tag 2015 hat sich Kaze Hamatora herausgepickt, eine Serie, die gleichzeitig als Manga und als Anime im eigenen Verlag erscheinen wird. Die Serie interpretiert amerikanische Superhelden auf typisch japanische Art und Weise, auch wenn in der Leseprobe noch nicht viel davon zu merken ist. Aber immerhin dürfen die Helden, insbesondere Nike schon einmal zeigen, was sie können.

Die Episode ist zwar halbwegs in sich geschlossen, wirft aber bei genauerem Hinsehen doch mehr Fragen auf, als sie beantwortet, so dass interessierte Leser, die neugierig auf das Universum geworden sind, doch dazu veranlasst werden, sich die ganze Geschichte zu holen. Kritischeren Lesern wieder wird die Leseprobe verraten, das hier die übliche Mischung aus Abenteuer, Comedy und Action geboten wird.

Alles in allem bekommt man einen ganz guten Eindruck von der Serie, da diese 52 Seiten genau das Einführungsabenteuer bieten, das viele Serien aufzubieten haben, ehe sie mit der eigentlichen Geschichte anzufangen. Man lernt die wichtigsten Figuren kennen, erfährt wichtige Details zum Hintergrund und wird auf die Entwicklungen aufmerksam gemacht, die hinter den Kulissen ihren Lauf nehmen.



Fazit:
Kaze bedient den Leser beim Gratis Comic Tag 2015 mit einer angemessenen Einstiegsepisode von Hamatora, die halbwegs in sich geschlossen ist, aber auch einen guten Eindruck von den Inhalten gibt, die einen im eigentlichen Manga erwarten werden.

Hamatora – Gratis Comic Tag 2015 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hamatora – Gratis Comic Tag 2015

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

52 Seiten

Hamatora ? Gratis Comic Tag 2015 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine in sich geschlossene Einstiegsepisode
  • Man bekommt einen guten Eindruck von dem, was einen erwarten wird
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.05.2015
Rezension vom Event: Gratis Comic Tag 2015
Kategorie: Gratis Comic Tag 2015
«« Die vorhergehende Rezension
Lego Ninjago - Gratis Comic Tag 2015
Die nächste Rezension »»
Future's End – Das Ende aller Zeiten – Gratis Comic Tag 2015
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.