SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dog & Scissors 1

Geschichten:
Dog & Scissors 1
Autor:
Shunsuke Sarai
Zeichner: Kamon Ooba
Charakter-Design: Tetsuhiro Nabeshima

Story:
Katzuhito Harumi ist ein leidenschaftlicher Leser. Es vergeht kaum eine Stunde, in der er nicht ohne Buch sein kann. Es wird für ihn zur Qual, wenn er alles ausgelesen hat und so schnell keinen Nachschub finden kann. In der Buchhandlung seines Vertrauens ist er deshalb bekannt, wie ein bunter Hund, allerdings liegen nicht immer die Bücher seines Lieblingsautors herum.

Besonders fasziniert ist er von Shinobu Akiyama, der sich immer wieder an neue Themen wagt, so wie jetzt die Homosexualität. Das alles hilft ihm, sein eher tristet Alltagsleben und die Einsamkeit zu überbrücken. Dennoch sind ihm Menschen wichtig – das beweist er, als er in einem Laden einem Mädchen das Leben rettet und dafür erschossen wird.

Allerdings landet er nicht im Himmel sondern findet sich schon bald im Körper eines Hundes wieder. Und ausgerechnet das Mädchen, das ihn gerettet hat, nimmt ihn bei sich auf, weil sie seine Gedanken lesen kann. Und das ist noch längst nicht alles, denn schon bald stellt sich heraus, dass die etwas eigenwillige und etwas schräge Kirihime Natsuno ihm bekannter ist, als er auch nur vermutet hat …



Meinung:

Dog & Scissors beginnt wie ein ganz normaler Alltagscomic, mischt aber schon bald Mystery-Aspekte mit hinein, als der Schüler, der nicht ohne Buch sein kann, nicht länger nur von Helden liest, sondern selbst zu einem will. Immerhin muss er daraufhin nicht im Himmel oder in der Hölle versauern, sondern bekommt noch eine zweite Chance im Körper eines Hundes, auch wenn er sich da gehörig umstellen muss.

Die Versuche, auch in diesem Körper das zu tun, was er am liebsten tut sind ähnlich amüsant wie die Abenteuer zuvor, wenn es ihm darum ging an Bücher zu komme. Einen dunklen Ton fügt allerdings der Mord an Katzuhito der sonst eher leichtfüßigen Komödie hinzu, verstärkt durch die eigenwillige Ader der jungen Heldin.

Denn diese hat auch so einige makabere und düstere Seiten – vor allem wenn sie mit ihrem Lieblingsgerät neben der Schreibfeder agiert und genau so schräge Ansichten. Alles in allem sind die Figuren so recht durchschaubar, auch die Handlung ist entsprechen vorherzusehen.

Allerdings macht das nicht so sehr viel aus, scheint doch auch in dieser Geschichte eher der Weg das Ziel zu sein und nicht die Lösung von Problemen oder die Ergründung von Geheimnissen. In dieser Hinsicht erfüllt der Manga alle Erwartungen, bietet er doch angenehmen Humor und eine Handlung, die nicht nur einen Gag nach dem anderen transportieren muss, sondern auch ein wenig Substanz hat.



Fazit:
Dog & Scissors ist eine gut durchdachte und amüsante Mystery Comedy, die Autoren und Leser auf liebenswerte Art auf die Schippe nimmt. Man merkt zwar schon im ersten Band sehr deutlich, dass hier der Weg das Ziel ist, aber das macht in diesem Fall überhaupt nichts aus, weil die Geschichte dadurch nicht langweiliger wird.

Dog & Scissors 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dog & Scissors 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770485390

196 Seiten

Dog & Scissors 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Komödie nimmt Leser und Autoren nett auf die Schippe
  • Der Humor ist zwar gelegentlich makaber, geht aber nicht unter die Gürtellinie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.06.2015
Kategorie: Dog & Scissors
«« Die vorhergehende Rezension
Koitomo !?
Die nächste Rezension »»
Batman Sonderband 45: Chaos-Theorie
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.