SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - A+B - Angel + Blood 2

Geschichten:
A + B – Angel + Blood 2
Autor und Zeichner:
Chaco Abeno

Story:
Bei den Engel handelt es sich um riesige Ätherkörper in der Gestalt eines Eis, die immer wieder gerne die Erde heimsuchen, so als hätten sie Spaß daran, den Planeten langsam aber sicher zu zerstören. Sie werden von den Menschen „Engel“ genannt, auch wenn an ihrer Erscheinung nur selten etwas Ätherisches ist. Viel ist nicht über sie bekannt, aber nach und nach kommt doch einges ans Licht.

Die Seika-Akademie wurde geschaffen, um dort Mädchen und Jungen mit besonderen Fähigkeiten auszubilden, die als Einzige eine Chance gegen die Monster haben könnten. Zu diesen gehören auch Shinobu und Kentaro, zwei Teenager, die schon am ersten Tag von sich reden machen.

Allerdings schaffen sie sich damit auch keine Freunde, denn die Art, wie sie die „Engel“ durch ihre Fähigkeiten zurück „in den Himmel schicken“ kommt nicht gerade gut an. Um sie ein wenig zurecht zu stutzen, fordert die beiden nun der stärkste Kämpfer der Akademie heraus, nicht ahnend dass auch Shinobu ein Geheimnis mit sich herumträgt, das es in sich hat …



Meinung:
A+B-Angel + Blood gehört zu den Mangas, die aufhören, ehe sie richtig begonnen haben. Chaco Abeno entwirft eine spannende Welt mit einem interessanten Hintergrund, verzichtet aber darauf die Geschichte auszubauen. So ist die zweiteilige Serie allein der Action gewidmet, der Inhalt kommt dabei leider zu kurz.

Immerhin sind die Kämpfe und Konfrontationen sehr dynamisch gezeichnet. Die Helden scheinen durch das Szenario zu fliegen und sich mit besonderer Magie zu duellieren.  Und das war es dann auch schon, denn ohne sich wirklich allen Fragen zu stellen, klingt die Geschichte schon wieder aus, ohne wirklich zufrieden zurückzulassen.

Im Schnellverfahren wird das Geheimnis der Engel enthüllt, und auch einer der jungen Helden trägt etwas mit sich herum, was in so außergewöhnlich macht. Natürlich wird auch die damit zusammenhängende Tatsache sehr schnell enthüllt – aber wirklich erklärt wird nichts.

Immerhin spart sich die Künstlerin Albernheiten und Gags. Sie geht auf das Abenteuer mit dem nötigen Ernst ein und konzentriert sich ganz auf Drama und Action, verzichtet darauf, dass ganze mit Humor zu spicken. Die Zeichnungen geben die Dynamik der Geschichte relativ gut wieder, ragen aber nicht unbedingt aus der Masse heraus


Fazit:
A+B – Angel + Blood gehört zu den Serien, bei denen mehr besser gewesen wäre. So schafft es die zweiteilige Serie neben der ganzen Action gerade einmal die wichtigsten Themen anzureißen, lässt den Leser aber im Großen und Ganzen durch ein offenes Ende unzufrieden zurück.



A+B - Angel + Blood 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

A+B - Angel + Blood 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770482795

194 Seiten

A+B - Angel + Blood 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Actionreich-dynamisch erzählt
Negativ aufgefallen
  • Die Geschichte handelt alles viel zu oberflächlich ab und verärgert auch noch durch ein offenes Ende
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.05.2015
Kategorie: A+B - Angel + Blood
«« Die vorhergehende Rezension
Hamatora 01
Die nächste Rezension »»
Saint Young Men 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.