SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.683 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Our Miracle 6

Geschichten:
Our Miracle 6
Autor und Zeichner:
Natsuo Kumeta

Story:
Der Kampf der Fraktionen in der Schule ist losgebrochen. Nun da sich immer mehr Jungen und Mädchen an ihr Leben im mittelalterlichen Europa erinnern können und Zugang zu ihren Persönlichkeiten aus Zerestria und Moshwyk finden, greift der Zauber immer stärker durch. Einige der alten Seelen nehmen sogar ihr altes Aussehen an.

Doch noch immer ist nicht klar, wer eigentlich Prinzessin Veronica ist. Diejenigen, die sich dafür ausgaben, haben sich als falsch herausgestellt. Minami weiß, dass er immer mehr in den Fokus seiner möglichen Gegenspieler gerät und ist durchaus bereit, seine Identität zu enthüllen, allerdings werden auch die Visionen und Träume von seinem Tod immer heftiger.

Letztendlich weiß er immer noch nicht, was damals im Schloss vorgefallen ist, und zu Veronicas frühem Tod geführt hat. Deshalb ist es um so wichtiger, jetzt endlich Prinz Eugene zu finden, der größeren Anteil an dem Vorfall hatte. Doch dann wird ausgerechnet Kikuchi auf dem Dach von fauler Magie angegriffen – was neben geheimnisvollen Botschaften an Minami noch weitere Fragen aufwirft.



Meinung:
Die Serie ist im sechsten Band damit beschäftigt, nicht nur das Geplänkel zwischen den einzelnen Gruppen weiter zu führen, sondern langsam auch erste Antworten auf die Geschehnisse im Mittelalter zu geben. Allerdings werden weiter nur Andeutungen gemacht, all zu viel wird nicht verraten.

Immerhin sorgt das Intrigenspiel in der Vergangenheit nun auch für Spannung, denn es ist nicht mehr zu verleugnen, dass die Vergangenheit deutliche Auswirkungen auf das Seelenleben der Charaktere und ihr Schicksal haben werden. Natürlich wird mit der Action immer noch sehr zurückhalten umgegangen.

Letztendlich sind die Vergangenheitssequenzen immer noch die spannendsten Momente in der Geschichte. Hier gibt es Kämpfe, die Intrigen nehmen auf interessante Art und Weise ihren Lauf und sogar die Charaktere sind mehr als nur Schatten. Dafür bleibt es in der Schule meistens eher ruhig – man wechselt nur von einem Gespräch zum anderen.

Dennoch gehen Vergangenheit und Gegenwart immer wieder fließend ineinander über und sorgen für Verwirrung, auch wenn die Veränderungen in der Schule es mittlerweile etwas einfacher machen, die Helden und ihre Inkarnationen zu erkennen.



Fazit:
Alles in allem richtet sich die Geschichte vor allem an Fans, die mit der Gegenwart verwobene Fantasy-Geschichten voller Geheimnisse mögen und nicht ganz so sehr auf Romantik setzen, denn diese wird im sechsten Band von Our Miracle erstaunlich zurückgeschraubt.

Our Miracle 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Our Miracle 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770483280

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte lebt allein durch die sympathischen Figuren
Negativ aufgefallen
  • Geplänkel prägt die Handlung und nimmt der Saga viel von der Spannung
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.05.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Verzeihende Liebe
Die nächste Rezension »»
Der Bildhauer
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.