SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Best of Marvel 2

Geschichten:
Die ultimativen X-Men
Autor: Mark Millar, Zeicher: Adam & Andy Kubert, Tuscher: Art Thibert, Danny Miki & Joe Weems


Story:
Erster Auftritt der X-Men im neuen Ultimativen Marvel-Unviersum. Nach einem Anschlag der Bruderschaft der Mutanten auf Washington lässt die amerikanische Regierung Sentinels auf die Bevölkerung los. Die Roboter durchforsten das Land und töten alle Mutanten, die ihnen über den Weg laufen. Professor X rekrutiert eine Handvoll Mutanten - darunter Cyclops, Marvel Girl, Storm, Beast, Collosus und Ice-Man, um seinen Plan zur friedlichen Co-Existenz zwischen Menschen und Mutanten zu unterstützen. Im wilden Land plant derweil die Bruderschaft der Mutanten unter der Führung von Magneto die Herrschaft über den Planeten zu übernehmen. Deshalb beauftragt Magneto Wolverine damit, seinen ärgsten Feind zu töten: Professor X.

Meinung:
Phänomenal! Bombastisch! Fantastisch! Mit Lob braucht man sich bei diesem Comic nun wirklich nicht zurückzuhalten. Der Sammelband hat nämlich alles zu bieten, was einem wahren Comicfreund die Augen überlaufen lässt. Zunächst einmal als Grundlage die X-Men, eine der erfolgreichsten und umfangreichsten Comicserie der Welt. Dann ein neues hippes Label, das ultimative Universum, das speziell neue junge Leser anspricht. Und schließlich Mark Millar als Autoren, der bereits mit "The Authority" für Furore gesorgt hatte, sowie die grandiosen Kubert-Brüder als Zeichner. Was soll damit noch schief gehen? Gar nix. Neue Leser werden keine Probleme haben, sich in die Story hinein zu finden - sie beginnt ja quasi bei Null. Und auch ältere Leser werden ihren Spaß an den neuen Interpretationen der Figuren haben. So bilden nicht etwa Scott und Jean das erste Pärchen, sondern Wolverine und Jean. Wolverine ist ein Böser. Ice-Man ein fünfzehnjähriger Teenager und Collosus arbeitet zu Beginn für die russische Mafia. Zusätzlich dürfen sich einige Leute (hierzulande) darüber freuen, Präsident Bush nackt vor Magnetos Füssen liegen zu sehen. Wer die Einzelhefte aus unerfindlichen Gründen verpasst hat, sollte hier auf jeden Fall zugreifen, denn für dieses Mutantenspektakel kann die Beurteilung nur lauten: Drei Daumen nach oben.

Best of Marvel 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Best of Marvel 2

Autor der Besprechung:
Alexander Tahl

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 15,00 Euro

ISBN 10:
3-89921-576-1

160 Seiten

Best of Marvel 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Genialer Auftakt
  • Großartige Zeichnungen
  • Viel Blut (wenn man darauf steht)
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.07.2003
Kategorie: Best of Marvel
«« Die vorhergehende Rezension
Crux 3
Die nächste Rezension »»
Gravitation 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.