SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.861 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Zu Besuch bei Freunden

Geschichten:
Karikaturen & Cartoons 2013 (plusminus)
Zeichner: Schwarwel


Entsetzlich! Wann begreifen die endlich, dass man seine Kinder nicht unbewaffnet in die Schule schicken kann?
Dieser Spruch und der Untertitel „Waffennarr-Logik“ zieren eine Karikatur zum Thema eines Amoklaufes in den USA mit 27 Toten.
Die Zeichnung verdeutlicht sehr gut, wie Schwarwel seine tägliche Sicht der Dinge darstellt. Er treibt das Geschehen auf die Spitze, sucht das Verborgene und zieht mögliche Schlüsse aus dem Geschehen. Dabei wird entsprechend dem Sinn einer Karikatur vieles überspitzt und kritisch dargestellt.  

Seit 2010 zeichnet der Künstler nun schon jeden Tag eine Karikatur, die in verschiedenen regionalen und überregionalen Zeitungen und Zeitschriften abgedruckt wird. In dem vorliegenden Band sind die Ergüsse aus dem Jahr 2013 (plusminus) abgedruckt. Dabei wird schon beim ersten flüchtigen Durchblättern schnell wieder in Erinnerung gerufen, welche Themen in diesem Jahr die erste Seite der Presse beherrschten. NSA, PRISM, Snowden, Syrien, Olympia und und und. Schnell wird dem Leser klar, dass viele dieser „Themen“ auch heute noch immer wieder tagesaktuell sind. Somit bietet dieses Buch einen interessanten Rückblick auf vergangene Themen, wobei gerade der Punkt, dass es sich hierbei um politische Karikaturen handelt, der eigentliche Kern der Sache ist. Denn ein normaler Jahresrückblick wäre doch schnell langweilig und quasi Schnee von gestern. Aufgrund der pointierten Darstellung jedoch regen die Zeichnungen auch noch nach Wochen und Monaten zum Nachdenken an, mit etwas Abstand formiert sich das Ganze dann sogar noch zu leichten Zweifeln am Großen und Ganzen, gerade weil der Leser nun auch prüfen kann, ob die dargestellten Zeichnungen den Kern der Sache getroffen und die richtigen Rückschlüsse gezogen haben.

Berauscht von immer neuen Meldungen, dem neuen Newsticker Hype zu im Grunde genommen unwichtigen Ereignissen und natürlich der bewussten Steuerung von Meldungen vergisst der Mensch schnell, was gestern eigentlich noch wichtig war. Und genau hier setzt dieses Buch an. Es ruft die vergangenen Monate in Erinnerung. Dabei wurde bewusst eine Auswahl der treffendsten Karikaturen vorgenommen, was zu einem runden und abwechslungsreichen Rückblick auf das Jahr 2013 führt.
Schwarwel hat nicht nur bedeutende Ereignisse ausgewählt, sondern auch Themen einbezogen, die für ihn wichtig zu sein scheinen. So gibt es einige Zeichnungen zum Thema Gen-Saatgut, Tierschutz und Fremdenfeindlichkeit. Gerade der Abdruck von Zeichnungen, die sich mit eher kleinen Pressemeldungen befassen, ist hier das Salz in der Suppe. Kommentare zur Überwachungsaffäre gab und gibt es unzählige, das Flüchtlingsdrama vor den Grenzen von Europa wird hingegen nur selten satirisch begleitet. Diesem Buch wird auch diesen schnell verdrängten Themen Platz eingeräumt

„Zu Besuch der Freunden“ ist folglich eine über 100 Seiten lange Auseinandersetzung mit den alltäglichen Ereignissen. Dabei wird vieles bewusst überspitzt dargestellt und auf den Punkt gebracht. Die sorgt für viele Lacher, macht zuweilen aber auch nachdenklich. Politisch interessierte Zeitgenossen bekommen hier einen sehenswerten Rückblick auf das Jahr 2013 vorgelegt, der so leicht nicht aus der Hand gelegt werden wird.



Zu Besuch bei Freunden - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Zu Besuch bei Freunden

Autor der Besprechung:
Christian Recklies

Verlag:
Glücklicher Montag

Preis:
€ 9,90

ISBN 13:
978-3-9815274-4-5

104 Seiten

Positiv aufgefallen
  • ausschweifender satirischer Blick auf vergangene Ereignisse
  • teilweise wirklich schwarzer Humor
  • dank Bildunterschriften leicht der jeweiligen Pressemeldung zuzuordnen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.03.2015
Kategorie: One Shot
«« Die vorhergehende Rezension
Sugar * Soldier Starter Pack
Die nächste Rezension »»
Justice League Dark 5: Blight - Die Waffenschmiede
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.