SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der erstaunliche Spider-Man 30

Geschichten:
Sünderarme, arme Sünder
Autor: J. M. Straczynski, Zeicher: John Romita Jr., Tuscher: Scott Hanna
Der Wert des Lebens 3
Autor: Greg Rucka, Zeicher: Scott Sava, Tuscher:


Story:
Während Peter und Tante May MJ in Hollywood aufsuchen, fordert Dr. Octopus Revanche von Carlyle, der ihm die Octopus-Technologie gestohlen hat. Spider-Man greift ein und kann den Kampf auch beenden – wird aber dafür unter den Trümmern eines einstürzenden Hotels begraben. Im zweiten Heftteil muss Spider-Man sich mit Yith messen, der Killerin, die von dem Industriellen Monanno auf Dr. Connors angesetzt wurde. Dabei kommt er an eine Diskette mit Monanno belastendem Material.

Meinung:
Spideys Besuch in Hollywood ist schon aufgrund der zahlreichen Seitenhiebe auf Popkultur, Filmwelt und die allgemeine Beschränktheit der Kalifornier absolut lesenswert. Aber auch das langsame Herantasten an seine Frau und der Versuch, die Trümmer ihrer Beziehung zu kitten, stellen ein nettes und aus dem Leben gegriffenes Stück Lesestoff dar. JMS gelingt es hier, zu keinem Zeitpunkt auf Soap-Ebene abzurutschen, einfach durch den genialen Kunstgriff, Tante May bei der Aussprache dabeizuhaben. Man stelle sich vor, Junge versucht Mädel zurück zu bekommen, und hat Schwiegermutter im Gepäck: Unterhaltsame Dialoge sind vorprogrammiert. Lediglich der obligatorische Prügelteil der Handlung langweilt etwas: Da kommt also wieder mal ein neuer Dr. Ocotpus daher – What else is new? Der zweite Heftteil hat nur einen positiven Aspekt: Das unsägliche „Quality of Life“ ist dem Ende wieder etwas näher gekommen.

Der erstaunliche Spider-Man 30 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der erstaunliche Spider-Man 30

Autor der Besprechung:
Ronny Schmidt

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 3,65

52 Seiten

Der erstaunliche Spider-Man 30 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Erfreulich nüchterne Geschichte über große Gefühle
  • Tante May beinahe schon ZU cool
Negativ aufgefallen
  • Quality of Life
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.09.2003
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Batman 27
Die nächste Rezension »»
Der erstaunliche Spider-Man 31
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.