SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Schokohexe 6

Geschichten:
Die Schokohexe 6
Guimauve: Weiße Erinnerung
Glace au Chocolat: Chocolas Einladung
Schoko-Sablé: Illusion einer Sandburg
Rosenmakronen: Schneeweißes Versprechen
Limonen: Im Strudel des Albtraums
Willkommen bei Chocolat Noir
Die Extra-Manga-Ecke

Autor und Zeichner: Rino Mizuho

Story:
Durch einen Pakt mit dem Dämonen Kakao hat Chocola Aikawa die Fähigkeit erlangt, ganz besondere Schokolade zu erschaffen. Diese vermag Wünsche zu erfüllen, allerdings fordern diese einen hohen Preis, der nicht aus Geld besteht. Deshalb warnt die Chocolatierin ihre Kunden auch immer, bevor sie diesen die Leckereien überlässt.

Allerdings hat sie in Blanche eine gefährliche Konkurrentin bekommen. Schon mehrfach ist sie mit ihr aneinander geraten und hat versucht sie aufzuhalten, denn die hellhaarige Chocolatierin ist skrupel- und gnadenlos, nimmt ihren Kunden einfach die Seele, ohne ihnen vorher die Wahl zu lassen.

Ganz besonders deutlich wird dies, als ein Mädchen sich kurz vor einem ihre Zukunft entscheidenden Wettkampf ein Bein bricht. Sie will um jeden Preis teilnehmen und sucht Chocola auf, schreckt dann aber vor dem letzten Schritt zurück. Trotzdem wird sie wieder gesund, doch wieso und warum ist das passiert?

Chocola geht der Sache nach und entdeckt, dass Blanche wieder einmal ihre Finger im Spiel hat. Sie klärt ihre junge Kundin darüber auf, dass ein anderer für sie ihre Seele geopfert hat, was das Mädchen auf einen ganz anderen Weg als zuvor bringt. Sie selbst beschließt, die Gegenspielerin endlich aufzuhalten und auszuschalten. Dabei kommt sie hinter ein schreckliches Geheimnis, in das auch Kakao eingebunden ist …



Meinung:
Im sechsten Band dreht sich nicht nur alles um die üblichen Probleme für die Chocola ihre schokoladigen Süßigkeiten bereitstellt, sondern auch um den Konflikt, der schon seit einigen Bänden im Hintergrund schwelt – nämlich der mit ihrer Konkurrentin Blanche.

Chocola hat genug von den Machenschaften der Feindin und beschließt endlich ein für alle Mal etwas dagegen zu unternehmen. Dabei kommt sie hinter ein Geheimnis, das sie selbst sehr erstaunt, hat doch auch Kakao, der Dämon in Katzengestalt, selbst eine Menge damit zu tun. Und das ist nicht die einzige Geschichte, die sich um dieses Thema dreht.

Daneben gibt es aber auch die übliche Kost – Jungen und vor allem Mädchen, die in Schule oder Ausbildung Ärger haben, Probleme mit dem Liebsten und Sorgen um die Zukunft. Wie immer hilft Chocola dabei, einen Weg für sie zu finden, auch wenn sie ihnen dafür etwas wegnehmen muss. Hier bleibt alles beim Alten, handelt die Chocolatierin doch wie immer moralisch integer.

Alles in allem ist der Band aber besonders spannend, bietet er doch einige Überraschungen, die man auch als erfahrener Leser nicht hat kommen sehen und Entwicklungen, die interessante Schatten in die Zukunft werfen. Das ist ein Grund mehr, warum sich die Serie aus der Masse heraus hebt.



Fazit:
Fruity Flavour, der sechste Band um Die Schokohexe ist gleichzeitig Höhe- und Wendepunkt in der Geschichte, bieten doch gerade die Geheimnisse um Chocolas Gegenspielerin Blanche interessante Überraschungen und viel Spannung, die Lust auf die Fortsetzung macht.

Die Schokohexe 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Schokohexe 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3551798763

192 Seiten

Die Schokohexe 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte nimmt eine spannende Wendung
  • Auch die alltäglichen Episoden bieten weiterhin kleine Überraschungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.12.2014
Kategorie: Die Schokohexe
«« Die vorhergehende Rezension
Superman 3: Am Ende aller Tage
Die nächste Rezension »»
Vinland Saga 11
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.