SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.681 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gin Tama 28

Geschichten:
Gin Tama 28
Lektion 238-246
Autor, Zeichner und Tuscher: Hideaki Sorachi
Übersetzung: Daniel Büchner

Story:
Gintoki Sakata, der Betreiber der ´Alles-Agentur` trägt ein Holzschwert. Dadurch trotzt er heimlich den außerirdischen Amato, die nachdem sie die Erde eroberten das Tragen von Waffen verboten.
Zusammen mit seinen Mitarbeitern nimmt er skurrile und recht gefährliche Aufträge an. Zudem versuchen sie gemeinsam den Amato heimlich zu Schaden.

Shinpachis Tsu-Terakado Fantruppe schlittert in eine Krise epischen Ausmaßes. Vizekommandant Hijikata gründet die ´Tsusengumi` und will ihnen so den Rang streitig machen. Das schreit geradezu nach einem Wettkampf. So ruft Edos größtes Pop Idol die Kontrahenten auf, ihre Streitigkeiten in haarsträubenden Disziplinen auszutragen. Da beide Parteien den Sieg erringen wollen, gerät der Wettstreit recht turbulent.


Meinung:
Die verrückten und irrwitzigen Situationen in denen die Figuren der Serie ´Gin Tama` geraten sind ein Garant für interessante Abenteuer, mit den bewährten Shonen-Attributen. Die liebliche Kagura ist megastark und Gintoki gerät bei Süßkram in einen wahren Fressrausch. Seine Vorliebe ist mittlerweile zu einer regelrechten Sucht ausgeartet. Gut das es Figuren gibt die mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben, sonst wären einige Aufträge garantiert tödlich ausgegangen. Doch dank Mitstreiter wie Shinpachi geht so manches Abenteuer zwar recht knapp doch immer sehr glimpflich aus.

Die Abenteuer werden mit detailliert gezeichneten Illustrationen unterstützt. Ganzseitige Panels betonen den Shonen-Charakter der Serie. Bombastische Kampfszenarien werden akribisch in Szene gesetzt und sorgen dafür, dass Fans der Reihe auch weiterhin dem nächsten Band entgegenfiebern.


Fazit:
Gintoki und seine Mannen erleben ein haarsträubendes Abenteuer nach dem anderen. Komische Situationen gibt es reichlich. Fans der Serie werden sich gut unterhalten fühlen.


Gin Tama 28 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gin Tama 28

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3-8420-0834-2

180 Seiten

Gin Tama 28 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Haarsträubende Abenteuer mit witzigen Momenten
  • Interessante Charaktere
  • Detailreiche Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.11.2014
Kategorie: Gin Tama
«« Die vorhergehende Rezension
No. 6 1
Die nächste Rezension »»
Ame-Comi Girls 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.