SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blue Spring Ride 8

Geschichten:
Blue Spring Ride 8
Page 28-30
Ich kenne dein Gesicht

Autor & Zeichner: Io Sakisaka

Story:
Futaba merkt, dass sie besser eine Entscheidung treffen sollte, wenn sie nicht länger leiden will. Denn so wie es jetzt ist, kann es mit Kou nicht weiter gehen. Immerhin hat er sie dazu gebracht, sich nicht länger hinter eine Maske zu verstecken, sondern wieder die zu sein, die sie eigentlich ist. Inzwischen hat sie auch gelernt, ein Mädchen zu sein, ohne die anderen Mitschülerinnen zu verärgern.

Aber wie steht Kou nun wirklich zu ihr? Immerhin hat er sie auf dem Schulfest geküsst, aber das ist nicht unbedingt ein Beweis, dass er sie wirklich so liebt, wie sie ihn, denn danach hat er sich wieder von ihr zurückgezogen, um sich um seine früheren Klassenkameradin Yui zu kümmern.

Zwar konnte sich das klären, aber die Zweifel bleiben. Und deshalb wagt Futaba einen Schritt, vor dem sie bisher zurückgeschreckt ist. Sie gesteht Kou ihre Liebe, um endlich das Kapitel mit ihm abschließen zu können. Und tatsächlich passiert das, was sie erwartet hat – auch er zieht sich zurück.

Doch da ist Kikuchi zur Stelle und gesteht ihr nun seinerseits, dass er sich in Futaba verliebt hat. Doch auch hier kann sie ihm keine Antwort geben, denn sie fühlt sich nach dem Schritt ausgebrannt, traurig und leer, so als sei etwas geschehen, was nicht hätte passieren sollen.



Meinung:
Blue Spring Ride macht einen kleinen Satz nach vorne, indem endlich einige Dinge ausgesprochen werden, die bisher zwischen den Hauptfiguren standen. Und damit es auch weiterhin spannend bleibt, geschieht erst einmal das, was zu erwarten war – anstatt sich ebenfalls seinen Gefühlen zu stellen, schreckt Kou zurück.

Die Geschichte setzt die Gefühlsverwirrungen und die Enttäuschung des jungen Mädchens sehr schön in Szene, während Kou natürlich weiterhin eher schattenhaft bleibt. Feinfühlig und warmherzig spinnt die Autorin die Geschichte weiter ohne einen Hehl daraus zu machen, dass ein Happy End noch nicht außen vor ist.

Denn erfahrene Leser ahnen an den kleinen Zeichen schon längst, dass der Junge selbst mit sich hadert und eigentlich auch mehr fühlt, als er zugeben will. Wie weit er sich aber ins Unglück stürzen muss, um das endlich zu kapieren – dass sorgt zumindest für die nötige Spannung.

Alles in allem greift der Manga ein für Teenager sehr wichtiges Thema glaubwürdig und lebensnah auf. Die Figuren verhalten sich nachvollziehbar und bieten sehr viele Identifikationsmöglichkeiten, die Erlebnisse sind genau so wie der Humor eher aus dem Leben gegriffen und ganz und gar nicht übertrieben dargestellt.



Fazit:
Blue Spring Ride ist eine solide erzählte, wenn auch sehr ruhige Liebesgeschichte, die bewusst jugendliche Leser im gleichen Alter anspricht, weil die Künstlerin Gefühle und Reaktionen der Figuren lebensnah und glaubwürdig umzusetzen weiß.

Blue Spring Ride 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blue Spring Ride 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842009776

196 Seiten

Blue Spring Ride 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine glaubwürdig erzählte Geschichte
  • Da wieder nur aus Futabas Sicht erzählt wird, darf man sich auch weiterhin von Kou überraschen lassen.
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.09.2014
Kategorie: Blue Spring Ride
«« Die vorhergehende Rezension
Play Boy Blues 1
Die nächste Rezension »»
Die vergessenen Legenden von Lemuria 1: Die Berge von Moran
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.