SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Alpha Girl 2

Geschichten:
Alpha Girl 2
Kapitel 7-12
Inga Steinmetz
Bonus Strips
Autor & Zeichner: Inga Steinmetz

Story:
Die Spionin Anna ist in geheimer Mission unterwegs, auch wenn sie zuerst einmal daran erinnert werden muss, warum sie eigentlich zusammen mit anderen Mädchen in einem Wagen eingesperrt zu einem abgelegenen Schloss gebracht wird. Doch der kluge und hübsche Jean hilft der Spionin wieder auf die Sprünge.

Sie soll im Auftrag ihrer Organisation, angeheuert durch die Frau des Grafen, herausfinden, ob deren Gemahl untreu ist und sich nebenbei mit anderen Mädchen vergnügt. Am besten ist es, dass sie den feinen Herrn auf frischer Tat ertappt, wenn er Ehebruch begeht.

Doch das ist nicht ganz so einfach, denn nicht nur Jean geht ihr nicht mehr aus dem Kopf, weil sie sich nach seinen zärtlichen Liebkosungen sehnt, sie bekommt auch Konkurrenz. Denn mittlerweile hat die Kunde von einer guten Belohnung die Runde gemacht und der skrupellose Wieland ist mehr als bereit, sich diese zu verdienen, auch wenn er dabei über Leichen gehen muss.

Letztendlich ist Anna die Leidtragende und muss einiges unter seinen Händen erdulden, auch Demütigungen, aber schon ist Jean zur Stelle und zeigt dem Bösewicht, dass mit ihm nicht zu spaßen ist. Deshalb möchte die junge Frau alles tun, um ihrem Retter zu danken – denn sie ist längst in tiefer Leidenschaft zu ihm entbrannt.



Meinung:
Zwei Jahre hat es gedauert, bis nun auch der zweite und abschließende Band von Alpha Girl erschienen ist, und die Geschichte um Anna zuende erzählt. Zunächst einmal wird der Cliffhanger aufgelöst, dann dreht sich alles mehr oder weniger um das Dankeschön, dass die Heldin ihrem Ritter zukommen lassen möchte.

Die Handlung bleibt auch in diesem Band sehr dünn, denn es passiert letztendlich nicht viel. Die Heldin wird am Anfang nur ein wenig von Wieland gedemütigt, später darf sie endlich ihre Leidenschaft mit dem weiterhin galanten Jean ausleben.

Daher sollte man nicht unbedingt eine spannende Handlung erwarten, Inga Steinmetz konzentriert sich mehr auf die leidenschaftlichen Gefühle und erotischen Szenen zwischen ihren Helden. Romantik ist hier gleichbedeutend mit Sex, auch wenn dieser sehr geschmackvoll und auch noch halbwegs jugendfrei präsentiert wird. Zudem gibt es den ein oder anderen frechen Gag zur Auflockerung.

Die Figuren scheinen daher auch eher feuchten Träumen entsprungen zu sein – Anna ist trotz ihrer Rolle schwach und hilflos, ganz auf ihren Auserwählten fixiertes Weibchen, Wieland darf agressiv-dominant sein und sie demütigen, während Jean wohl genau den zärtlichen Traumprinzen verkörpert, den sich vermutlich viele Mädchen wünschen.



Fazit:
Daher sollte man von Alpha Girl auch nicht mehr als hübsche Zeichungen (teilweise sogar in Farbe) und eine überaus erotische Geschichte mit sinnlichen Spielen und gut gebauten Helden erwarten, in der alles übrige – wie zum Beispiel Hintergrund und Handlung absolute Nebensache sind.

Alpha Girl 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Alpha Girl 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842004993

164 Seiten

Alpha Girl 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Sinnliche Spielchen, anregend und hübsch gezeichnet
  • Sympathische Helden
Negativ aufgefallen
  • Es ist so gut wie keine Handlung vorhanden
  • Die Heldin ist das genaue Gegenteil von einem Alphaweibchen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.08.2014
Kategorie: Alpha Girl
«« Die vorhergehende Rezension
Lanfeust Odyssee 5: Die Sandfalle
Die nächste Rezension »»
Forever Evil 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.