SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aikos Geheimnis 5

Geschichten:
Aikos Geheimnis 5
Love Match 18-22
Leos Geheimnis

Autor und Zeichner: Kaori

Story:
Auch wenn sie ein Liebespaar sind, so halten Leo und Aiko dies immer noch vor ihren Mitschülern und den Mitarbeitern im Maid-Cafe geheim, auch wenn zumindest Aikos großer Bruder und ihre beste Freundin Bescheid wissen, was los ist und sie tatkräftig unterstützen.

Mittlerweile müssen sie sich auch mit dem Geschwisterpaar Izumi und Takumi herumschlagen, die ihnen in der Schule und auf der Arbeit nachstellen und es immer noch nicht wirklich aufgegeben haben, wie sie feststellen müssen. Denn sowohl auf dem Schulfest als auch auf der Weihnachtsfeier geht es durch die beiden für die Liebenden drunter und drüber.

Die Weihnachtsfeier im Cafe soll den beiden nun helfen, sich näher zu kommen, und das scheint auch zu gelingen. Denn der Versuch, das erste Mal miteinander zu schlafen ging ja völlig in die Hose nun soll es besser werden – und da tut eine gute Vorbereitung not.

Auch Aiko ist aufgeregt, schämt sie sich doch immer noch darüber, dass sie damals so zurückgeschreckt ist und alle guten Vorsätze über Bord geworfen hatte. Die Angst, dadurch Leo zu verlieren bleibt – aber muss sie sich wirklich so große Sorgen machen? Die zweite gemeinsame Nacht dürfte es zeigen.



Meinung:
Aikos Geheimnis bleibt auch im fünften Band eines, dafür sorgen die Freunde und die Vorsicht, die Leo und Aiko immer noch an den Tag legen. Auch wenn Takumi und Izumi weiter nerven, so scheint das ihrer Liebe keinen Abbruch zu tun, wie sich jetzt zeigen darf.

Erneut geht es in erster Linie um Aikos Gefühle, die sich beim ersten Versuch noch nicht bereit dazu fühlte, sich Leo ganz und gar hinzugeben. Einerseits schämt sie sich dafür und hat Angst ihn zu verlieren, andererseits merkt sie aber auch, dass sie eine nicht zu unterschätzende Angst verspürt, Gefühle, die gerade bei jungen Leserinnen sehr vertraut klingen dürften.

Feinfühlig und warmherzig werden die Verwirrungen in ihrer Seele in Szene gesetzt, man erfährt aber auch, was Leo fühlt und denkt und lernt ihn so besser kennen. Wieder erweist er sich als formvollendeter Gentleman, der auf seine Liebste wartet und sie nicht fallen lässt – was durchaus positiv zu werden ist. Denn immerhin wird Aiko nicht so wie viele andere Heldinnen irgendwann zu ihrem „Glück“ genötigt, sie darf tatsächlich selbst entscheiden, wann sie den Schritt wagen darf – und das ist in Mangas leider nicht immer selbstverständlich.

Das ganze wird wie immer mit leichter Feder und einem feinen Augenzwinkern erzählt, so dass die Handlung niemals zu ernst oder zu bitter wird.



Fazit:
Auch im fünften Band von Aikos Geheimnis dreht sich wieder alles um das erste Mal. Garniert wird die Geschichte zudem mit den üblichen Rivalitäten, einigen unangenehmen Situationen, die für Spannung sorgen und heiteren Momenten – genau richtig also für romantische Herzen, die ähnlich wie Aiko fühlen, weil sie ihre Probleme nur all zu genau kennen.

Aikos Geheimnis 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aikos Geheimnis 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889215256

192 Seiten

Aikos Geheimnis 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Immerhin wird die Heldin nicht zu ihrem „Glück“ genötigt, wie in so vielen anderen Mangas
  • Die Geschichte wird sehr warmherzig und einfühlsam erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.05.2014
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Magico 5
Die nächste Rezension »»
Magi - The Labyrinth of Magic 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.