SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aikos Geheimnis 4

Geschichten:
Aikos Geheimnis 4
Love Match 14-17
Bis zum 18. Geburtstag

Autor und Zeichner: Kaori

Story:
Leo und Aiko haben es nicht gerade leicht mit ihrer Liebe. In der Schule gelten sie als Rivalen in der Basketballmannschaft, auch wenn er bei den Jungen ist und sie bei den Mädchen, und das versuchen sie, so gut es eben geht, aufrecht zu erhalten. Offiziell ist er mit der hübschen Mai zusammen, die in dem Maid-Cafe von Aikos Bruder jobbt und ihre Verkleidung dort ist.

Doch seit das Zwillingspaar Izumi und Takumi dort arbeiten und auch noch an der Schule anfangen, wo Aiko und Leo sind, geht es richtig rund. Denn die selbstbewusste Izumi hat es sich in den Kopf gesetzt, Leo für sich zu gewinnen und Mai dafür auszubooten, koste es, was es wolle.

Takumi hingegen zeigt unverhohlenes Interesse an Aiko und kommt schließlich auch hinter ihr Geheimnis. Das hindert aber das Mädchen und Leo glücklicherweise nicht daran, ihre Beziehung zu vertiefen. Gerade Aiko will ihrem Schwarm immer näher kommen.

Aus diesem Grund entscheidet sie sich schließlich dazu, ihm ein besonderes Geschenk zu machen, wenn es ihm gelingt, mit seiner Mannschaft die Meisterschaft zu gewinnen – sich selbst. Obwohl sie sich selbst unsicher ist, sie will „es“ nun endlich mit ihrem Freund tun. Auch in der Bonusgeschichte dreht sich alles um diesen ganz besonderen Moment im Leben eines Mädchens.



Meinung:
Aikos Geheimnis sorgt auch im vierten Band weiter für Aufregung, denn das Zwillingspaar hat es immer noch nicht aufgegeben, Leo und Aiko auseinander zu bringen, sie scheinen inzwischen eher das Gegenteil damit zu erreichen, auch wenn gerade die Heldin nicht viel davon mitbekommt.

Die Geschichte beschäftigt sich diesmal vor allem mit Aikos Unsicherheit und ihren verwirrten Gefühlen. Die Liebe hat sie nun völlig im Griff, so dass sie sich ihrem Liebsten ganz schenken will – ein Moment, der liebenswert, ein wenig lustig, aber auch sehr feinfühlig umgesetzt wird.

Immerhin erweist sich Leo als Frauenversteher und nimmt Rücksicht auf Aiko, was die Geschehnisse deutlich abschwächt, auch wenn es die romantische und gefühlvolle Atmosphäre bewahrt. Leider macht sich hier auch die größte Schwäche der Geschichte bemerkbar – die erstaunliche Schwäche der sonst eher selbstbewussten Aiko, die jetzt, wo sie „den Einen“ gefunden hat, immer mehr einknickt und sich Leo unterordnet.

Alles in allem bewahrt der Band aber trotz des leidenschaftlichen Themas seine unschuldige Romantik und wird mit leichter Feder erzählt, auch wenn die Künstlerin kaum neue Variationen bekannter Handlungsmuster entwickelt. Das trifft noch mehr auf die Bonusgeschichte zu.



Fazit:
Der vierte Band von Aikos Geheimnis wird weniger von Rivalitäten beherrscht als den Gefühlen der Heldin, die sich unsicherer als je zuvor geworden ist. Vor allem junge Leserinnen werden Spaß an den romantischen Schwärmereien haben, die sie selbst zur Genüge kennen dürften.

Aikos Geheimnis 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aikos Geheimnis 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889215249

186 Seiten

Aikos Geheimnis 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die romantische Geschichte arbeitet weiter nach bewährten Mustern
  • Die Handlung wendet sich auch einmal anderen Entwicklungen zu
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.05.2014
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Magi - The Labyrinth of Magic 8
Die nächste Rezension »»
Aikos Geheimnis 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.