SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - DC Premium 85: Shazam! SC

Geschichten:
DC Premium 85: Shazam!
Autor: Geoff Johns
Zeichner: Gary Frank
Farben: Brad Anderson
Übersetzung: Christian Heiss

Story:
Billy Batson ist ein Heimkind. Er kommt in eine neue Pflegefamilie. Obwohl die Vasquez und ihre Kinder ihn herzlich willkommen heißen, ist er auf Grund seiner Erfahrungen sehr vorsichtig.
Der reiche und rüpelhafte Nachbar Mr. Bryer drangsaliert seine neue Familie wo es nur geht. Der hitzköpfige Billy lässt sich dies nicht gefallen und die Fäuste fliegen.
Als er sich vor Bryers Kindern versteckt und sich urplötzlich in einer fantastischen Welt wiederfindet kann er kaum glauben was nun geschieht. Er erfährt von einem Magier, dass er der Hüter des ewigen Felsen sein wird. Wenn er die Worte Shazam ausspricht wird aus ihm ein erwachsener Mann, der mit Kräften ausgestattet ist, die denen Supermans ähneln. Allerdings gibt es einen Haken an der Sache. Black Adam will die sieben Todsünden erwecken und Shazam soll dies verhindern. Im Zuge des rasanten Abenteuers wird auch seine neue Pflegefamilie in die Ereignisse hineingezogen. Es wird sehr turbulent und aufregend für die Jugendlichen aber auch sehr gefährlich. Black Adam ist ein nicht zu unterschätzender Gegner. Zudem lebt er schon sehr, sehr lange und weiß seine Kräfte im Gegensatz zu Shazam voll einzusetzen.


Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Die Figur des Shazam war jahrelang aus den Reihen der Comichelden verschwunden. Endlich wird einem der interessantesten Charaktere in den Reihen der Superhelden eine Wiederauferstehung zuteil. Diese geht mit einer Frischzellenkur einher, die seine Figur gut in die heutige Zeit implementiert.
Wer die längst vergriffenen Storys noch kennt, erinnert sich bestimmt an die Shazam-Familie. Hier sind diese Figuren in der Pflegefamilie von Billy Batson zu finden.

Autoren und Zeichner zeigen einen Helden der sich in einer Grauzone bewegt und seine Kräfte auch für sich nutzt. Dies liegt vor allem daran das hier ein Kind im Körper eines Mannes agiert, der zudem noch über außergewöhnliche Kräfte verfügt. Die familiären Bande die der Junge nach und nach mit seiner Pflegefamilie knüpft sind nachvollziehbar. Sie sind für die Entwicklung des Helden sehr wichtig.
Die Geschichte ist natürlich auch sehr actionlastig und wird rasant erzählt.

Hierzu gibt es ein interessantes Artwort das sowohl gelungene Illustrationen als auch einige Missgriffe aufweist. So sind die Muskelberge von Shazam sehr ausgeprägt. Dies lässt ihn wie einen fetten Kerl wirken, der sich in ein Kostüm gezwängt hat, das ihm zu eng ist. Hier wäre weniger eindeutig mehr gewesen. Black Adam ist optisch eindeutig im Vorteil, da schwarz nun einmal schlanker macht. Die Verwandlung sowie die Kostüme seiner Pflegegeschwister, sind allerdings recht gelungen. Vor allem Mary steht das Outfit extrem gut. Sie ist ein wunderhübscher Pedant zu Shazam, da ihre Kleidung in den gleichen Farben gehalten wurde.
Die Gesichtszüge der einzelnen Protagonisten wurden ebenfalls sehr gut dargestellt. Doch auch hier ist gutes Aussehen eher zweitrangig. Shazams Gesicht wirkt wie eine Ausgabe von Superman in früheren Comics. Doch Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Dagegen kann der Leser nichts gegen die verschiedenen Szenarien sagen. Hier wird akribisch und gut skizziert. Die Proportionen stimmen und die einzelnen Austragungsorte wurden detailreich gestaltet.
Wer ein aufregendes Shazam-Abenteuer in einem modernen Gewand zu schätzen weiß, sollte seiner Neugier nachgeben und diese Story genießen. Die Mischung aus fantastischem Abenteuer, Action geladener Atmosphäre und stilistisch gut gemachten Illustrationen werden Leser garantiert überzeugend finden.


Fazit:
Einer der coolsten und widersprüchlichsten Helden der Vergangenheit kehrt zurück. Shazam überzeugt mit einer bekannten Grundstory, die gut in unsere moderne Zeit integriert wurde. Eine facettenreiche Geschichte, gut strukturierte Figuren und interessante Illustrationen werden Comicfans überzeugen, sich diese rasante Geschichte zu sichern. Ein gut gemachter Cliffhanger zeigt, dass der altbekannte Held noch einige fantastischen Abenteuer zu erleben hat.


DC Premium 85: Shazam! SC - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

DC Premium 85: Shazam! SC

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

188 Seiten

DC Premium 85: Shazam! SC bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Rückkehr eines bewährten Comichelden, zeitgemäß umgesetzt
  • Bekannte Abenteuer werden einem genialen Relaunch unterzogen
  • fantasievolle, detailreiche Illustrationen
Negativ aufgefallen
  • Optisch nicht immer überzeugend
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.05.2014
Kategorie: DC Premium
«« Die vorhergehende Rezension
Tokyo Ghoul - Gratis Comic Tag 2014
Die nächste Rezension »»
Bruno Brazil Gesamtausgabe 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.