SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Deiner ist meiner ist deiner 3

Geschichten:
Deiner ist meiner ist deiner 3
Bump 9-11 + Last
Autor und Zeichner: Miko Kajiyama

Story:
Choco und Hayate sind bis zur kurzem unzertrennliche Zwillinge gewesen, ein Herz und eine Seele und in der Schule durchaus beliebt. Aber dann haben sie durch einen Sturz von der Treppe ihre Seelen getauscht und stecken nun jeweils im Körper des anderen fest - Choco in dem ihres Bruders Hayate und dieser im Leib seiner Schwester Choco. Während Chocos beste Freundin Azusa schnell hinter das Geheimnis kommt und die beiden amüsiert unterstützt, erkennt das Mädchen, dass es auch Vorteile haben kann, im Körper eines Jungen zu stecken, denn so kommt sie ihrem heimlichen Schwarm Tsukiyono sehr nahe, der sie sonst kaum beachtet hat, selbst aber ein Freund Hayates ist.

Die Situation wird allerdings noch verkompliziert, als die Mutter der Zwillinge ihre Rückkehr nach Japan ankündigt und mitteilt, dass sie nicht alleine kommt. In ihrer Begleitung ist ein junger Mann, der - so hat sie es sich in den Kopf gesetzt - Choco heiraten soll, was sämtliche Pläne noch einmal gründlich durcheinander wirbelt.

Nun ist guter Rat teuer, denn der ungewollte Verlobte hat einen guten Blick und einen starken Willen und lässt sich selbst trotz seiner Ahnungen nicht davon abbringen, sich Choko genauer anzusehen. Daher wird ein Rücktausch ihrer Seelen um so wichtiger, wenn die Situation nicht ganz eskalieren soll.

In einem Tempel sucht Hayate deshalb zusammen mit Azusa Rat und schwänzt dafür die Schule. Ein Priester weiß eine Möglichkeit ... aber er macht auch deutlich, dass die Rückkehr in den eigenen Körper nur dann gelingen kann, wenn beide es wirklich wollen und ihre Seelen zumindest in einer Sache im Einklang sind. Doch was kann das sein...



Meinung:
Der dritte ist wohl auch der abschließende Band von Deiner ist meiner ist deiner. Noch einmal wird der Körpertausch munter auf die Spitze getrieben, denn die Zwillinge müssen sich jetzt nicht nur miteinander herumschlagen und ihre Gefühle sortiert bekommen, es kommen auch noch neue Schwierigkeiten dazu.

Die Heimkehr der Mutter und die Einmischung des Neuankömmlings sorgen aber auch dafür, dass das Geplänkel zwischen den Geschwistern und Tsukiyoni endlich ein Ende findet, weil die Karten auf den Tisch gelegt werden müssen. Denn eines hat Choco im Körper ihres Bruders erkannt - der Schwarm wird in ihrer wahren Gestalt wohl weniger Augen für sie haben, als sie denkt. Deshalb ist es ihr weniger wichtig in ihren richtigen Körper zurückzukommen.

Dafür darf Hayate einiges mehr durchmachen, was ihm ziemlich zu schaffen macht und zu verzweifelten Aktionen verleitet. Alles in allem sollte man aber keine besonderen Schwierigkeiten erwarten - die Geschichte beschäftigt sich lieber mit der Gefühlwelt der Helden und ihren Neigungen, schließt diesmal auch den Auserwählten mit ein. Die Erkenntnisse die daraus resultieren geben dem Titel aber auch den richtigen Kick und heben ihn aus der Masse heraus.

Ansonsten ist alles beim alten - der Körpertausch sorgt auch weiter für Irrititationen und peinliche Situationen im Umfeld, die Ängste und Sorgen der Zwillinge werden zugunsten von humorvollen Momenten deutlich herabgespielt, so dass die Geschichte ihren leichtfüßigen Ton behält und eher eine verspielte Liebeskomödie bleibt.



Fazit:
Deiner ist meiner ist deiner findet mit dem dritten Band einen angemessenen und sogar ein wenig überraschenden Abschluss - aber bis es so weit ist dürfen die Leser noch einmal ordentlich mitfiebern, wenn es für die Zwillinge hart auf hart kommt und sie vor den richtigen Leuten endlich Farbe bekennen müssen.

Deiner ist meiner ist deiner 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Deiner ist meiner ist deiner 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770481064

160 Seiten

Deiner ist meiner ist deiner 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine flott erzählte Liebeskomödie mit nettem Ausgang
  • Die liebenswerten Gags laden immer wieder zum Schmunzeln ein
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.04.2014
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Shakugan no ShaNa 9
Die nächste Rezension »»
Pik As 3: Zwei indianische Sch`tis
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.