SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hägar der Schreckliche - Gesamtausgabe 22 - Tagesstrips 2004 bis 2006

Geschichten:

Hägar der Schreckliche - Gesamtausgabe 22 - Tagesstrips 2004 bis 2006
Autor & Zeichner: Chris Browne



Story:
Neue Abenteuer stehen dem wildesten aller Wikinger, der Zuhause unter dem Pantoffel von Ehefrau Helga stehend und ihrem strengen Regiment folgt, ins Haus. Abermals muss sich Hägar als Ehemann und Vater beweisen und an der Spitze seines Wikingertrupps den furchtlosen Anführer geben. So wie jede Schwertklinge zwei Seiten hat, muss sich auch Hägar auf den unterschiedlichen Schlachtfeldern behaupten...

Meinung:
Die mittlerweile 22. Ausgabe der Hägar der Schreckliche-Gesamtausgabe mit den Tagesstrips aus den Jahren 2004 bis 2006 bringt alles mit, was die Cartoon-Reihe um den wilden, aber stets liebenswerten Haudegen ausmacht. Vor allen Dingen trifft der trockene, vor Ironie nur so strotzende Humor stets ins Schwarze. Sehr schön sind mal wieder die Gegenwartsbezüge ausgefallen, die traditionsgemäß für viele Lacher sorgen. Seitenhiebe auf Steuersystem, Ämter oder Gesundheitsapostel sind fester Bestandteil der Hägar-Cartoons und auch in diesem Band Garant für einige Höhepunkte. Wo es nichts Neues zu berichten gibt, ist alles beim Alten. Das mag für manche Publikationen als Nachteil gelten, bei Hägar dem Schrecklichen ist dies jedoch genau andersherum zu verstehen. Alles bleibt so wie es ist beutet hier gleichbleibend hohe Qualität und enormen Unterhaltungswert. Wer zu Hägar greift, weiß was er bekommt. Die Messlatte derart hoch zu halten und für dauerhafte Qualität zu sorgen, ist schon ein ganz besonderes Kunststück, dass Autor und Zeichner Chris Browne immer wieder vollbringt.

Zudem ist die Reihe bei Egmonts Comic Collection hervorragend aufgehoben. Das Verlagshaus bietet seit Band Nummer 1 dieser Gesamtausgabe - analog zu Browne - stets hohe Qualität an. Die Hardcover-Bücher gefallen nicht nur durch ihre optische Gestaltung, auch Verarbeitung und Papier überzeugen seit jeher. Besser können die unterhaltsamen Abenteuer nicht aufbereitet werden. Auf insgesamt 320 Seiten, die jeweils zwei Cartoons präsentieren, findet der Leser langanhaltenden Spaß und Lesefreude. Die Investition des Kaufpreises hallt demnach lange nach. Weil die Hägar-Strips sowohl kurzweiligen Spaß als auch genug Rückgrad für eine längerfristige Beschäftigung bieten, ist das Buch als "Pausenclown" und abendfüllendes Unterhaltungsprogramm geeignet.

Fazit:
Hägar der Schreckliche - Gesamtausgabe 22 - Tagesstrips 2004 bis 2006 zeigt den rüden Wikinger traditionsgemäß unterhaltsam und bestens aufgelegt. Die Tagesstrips machen wenig Mühe beim Lesen und trotzdem viel Spaß. Besuche bei Doktor Zook, Streitereien mit Helga und das Gekeile mit den Feinden auf dem Schlachtfeld haben schlichtweg zeitlose Qualität. Zudem gefällt die Hardcover-Aufarbeitung dieser Gesamtausgabe, die jeden 320 Seiten starken Band wertig erscheinen lässt.

Hägar der Schreckliche - Gesamtausgabe 22 - Tagesstrips 2004 bis 2006 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hägar der Schreckliche - Gesamtausgabe 22 - Tagesstrips 2004 bis 2006

Autor der Besprechung:
Marcus Offermanns

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 29,95

ISBN 10:
3770437497

ISBN 13:
978-3770437498

320 Seiten

Hägar der Schreckliche - Gesamtausgabe 22 - Tagesstrips 2004 bis 2006 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Stetige Qualität
  • Ironie & Humor
  • Hochwertiger Band
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.02.2014
Kategorie: Hgar der Schreckliche
«« Die vorhergehende Rezension
Derrick Storm 1: Deadly Storm - Tödlicher Sturm
Die nächste Rezension »»
Injustice: Götter unter Uns 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.