SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Bio Diver Xenon 4

Geschichten:
Rouge The Disc 8-14 / After Story
Autor: Masaomi Kanzaki, Zeicher: Masaomi Kanzaki, Tuscher: Masaomi Kanzaki


Story:
Im letzten Kampf gegen Red Sea sah es für Asuka und seine Freunde nicht gerade rosig aus und Xenon musste so einiges einstecken. Nach kurzer Genesung steht für das Team fest, dass sie auch weiterhin offensiv bleiben und Angriffe auf die verbrecherische Organisation starten werden. Ryuji kämpft inzwischen jedoch stark mit Selbstzweifeln und ist davon überzeugt, dass er für Asuka und Yoko, die Dank ihrer maschinellen Körperteile über außergewöhnliche Kräfte verfügen, nicht vielmehr als ein Klotz am Bein darstellt, der keine wirkliche Hilfe und Unterstützung geben kann. Er entschließt sich zum Feind überzulaufen und sich ebenfalls in einen Cyborg umbauen zu lassen, um dann, mit seinen neuen Kräften, Red Sea entgültig vernichten zu können. Ryuji bleibt aber nicht Asukas einzige Sorge, denn Sonoko scheint nun endgültig hinter sein Geheimnis gekommen zu sein und Tono holt zum alles vernichtenden Schlag aus!

Meinung:
Mit dem vierten und letzten Band der Serie bekommt der Leser noch einmal eine Menge Cyberpunk-Action geboten. Im Vordergrund steht ganz prägnant die Auseinandersetzung der Charaktere, mit ihrem menschlichen Wesen und dem maschinellen Körper. Hört man auf wie ein ganz normaler Mensch zu denken und zu fühlen, nur weil der Großteil des Körpers aus Stahl und Metall besteht? Wie kommen die Mitmenschen von Asuka & Co. mit deren Andersartigkeit zurecht? In diesem Band findet der Klassiker zu seinem Ende und auch endlich zu einem endgültigen Abschluss. Auf ca. 30 Seiten versucht Kanzaki Antworten auf bisher noch offen gebliebene Fragen zu geben, die nach dem plötzlichen Aus der Serie, aufgekommen sind. Die Idee ist gut und äußerst lobenswert, jedoch muss man ganz klar sagen, dass 30 Seiten einfach zu wenig Umfang bieten, um ein vernünftiges Ende darstellen zu können. Der Plot überschlägt sich und der Leser wird quasi pro Panel mit schockierenden Ereignissen überflutet. Liebgewonnene Charaktere werden brutal ermordet, ohne großen Aufwand in der Darstellung. Charakterentwicklung ist gar nicht mehr vorhanden und der Leser bekommt lediglich nackte Tatsachen vorgesetzt. Der Zeichenstil Kanzakis hat sich in dem Zeitraum von 10 Jahren weiterentwickelt, erinnert jedoch kaum noch an den alten, klassischen 80iger Stil, sondern ist der Selbe, den man in seinem neusten Werk „Hagane“ zu sehen bekommt. Geschmacksache, wem der neue Stil gefällt oder wer sich doch ehr mit dem Alten anfreunden konnte. Die letzten 30 Seiten sollen zwar das endgültige Ende von Xenon darstellen, der Leser, der die Serie bis hierher mitverfolgte, wird sich aber bestimmt mit der Umsetzung ein wenig schwer tun!

Bio Diver Xenon 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Bio Diver Xenon 4

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95

ISBN 10:
3-89921-196-0

Bio Diver Xenon 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Konflikt zwischen Menschsein und Maschine
  • detailverliebter, klassischer Zeichenstil
Negativ aufgefallen
  • das endgültige Ende der Serie ist einfach zu kurz, um überzeugen zu können
  • mit dem neuen Zeichenstil kann man sich nur schwer anfreunden!
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.11.2002
Kategorie: Bio Diver Xenon
«« Die vorhergehende Rezension
Berserk 19
Die nächste Rezension »»
Punisher 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.