SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.885 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Marvel: Ant-Man Season One

Geschichten:
Marvel Ant-Man Season One
Story: Tom DeFalco
Zeichner: Horacio Domingues
Farben: Chris Sotommayor
Übersetzung: Carolin Hidalgo

Story:
Henry Pym trauert um seine Frau Maria, die von ihren politischen Gegner ermordet wurde. Ein Psychiater arbeitet mit ihm daran seine Trauer zu verarbeiten. Henrys Vater reicht es und er holt seinen Sohn wieder zurück ins Forschungslabor von Egghead Innovation. Dabei scheint er unwissentlich die richtige Medizin für seinen Sohn gefunden zu haben.
Dieser verkriecht sich in seinen Forschungen, doch hat er schnell das Gefühl unter Beobachtung zu stehen. So gilt er als leicht paranoid, leider bewahrheiten sich seine Vorahnungen schneller als ihm lieb ist.

Als ihm endlich der Durchbruch seiner Arbeit gelingt und er es schafft einen Gegenstand zu verkleinern, nimmt man ihm seine Forschungen und Errungenschaften weg. Um Henry loszuwerden, setzt man den Wissenschaftler seinem eigenen gasförmigen Serum aus. So wird Henry Pym verkleinert. Im Mikrokosmos trifft er auf eine intelligente Spezies. Es sind Ameisen, die ihn in ihren Stamm aufnehmen. Sie helfen ihn in ihrer Welt zu überleben. Durch ein wenig technischer Raffinesse und einer Formelanpassung, mutiert der junge Wissenschaftler zu Ant-Man. Seine Feinde müssen sich warm anziehen, denn jetzt folgt die Rache auf dem Fuße.


Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Der neueste Band der Season One-Reihe aus dem Hause Marvel, beschäftigt sich mit dem Wissenschaftler Henry Pym alias Ant-Man. Gezeigt wird ein Teil seines Lebens, der kurz nach dem Tod seiner ersten Frau Marie spielt. Und bevor er die reizende Janet van Dyne kennen- und lieben lernt.
Der Held wird als ganz normaler Mensch dargestellt, der erst noch lernen muss mit seinen Kräften umzugehen. Dazu kommt seine Vergangenheit, der er sich stellen muss. Er hat einen herben Verluste erlitten und schmerzliche Erfahrungen gemacht. Doch nur so kann er letztendlich zu dem Helden Ant-Man werden.

Die Zeichnungen sind gewohnt qualitativ. Die einzelnen Szenarien sind mit sehr viel Detailreichtum erstellt und die Panels gut genutzt worden. Die Actionsequenzen sind ebenfalls sehr nachvollziehbar geraten. Mehrere Kopien von Skizzen und Tuschezeichnungen runden den Band sinnvoll ab.

Leser, die den Beginn der Heldengeschichten um Ant-Man alias Henry Pym erleben möchten, bekommen mit diesem Band eine Chance in seine Welt einzutauchen. Die emotionale Story wirkt zusammen mit den fantastischen Illustrationen sehr eindrucksvoll und zeigt einen Mann, der zum Helden werden muss, um sich den Schatten seiner Vergangenheit zu stellen.
Wer die Season-One Reihe für sich entdeckt, wird der Serie auch weiterhin gewiss die Treue halten.


Fazit:
Leser erhalten erstmals die Gelegenheit einen interessanten Einblick in die Geschichte von Henry Pym zu bekommen. Die Bildgewaltigen Zeichnungen und die ausgeklügelte Geschichte, nehmen Freunde von gekonnten Actionabenteuern mit in eine fantastische, futuristische Welt.


Marvel: Ant-Man Season One - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Marvel: Ant-Man Season One

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 14,95

ISBN 13:
978-3-86201-610-5

116 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Aufwühlende Geschichte
  • Charaktere mit Tiefgang
  • Spektakuläre gezeichnete Actionszenen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.12.2013
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Marmalade Boy - Perfect Edition 4
Die nächste Rezension »»
Love Trouble Darkness 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.