SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.184 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Feuer von Askell 2

Geschichten:
Rückkehr nach Vocabel
Autor: Scott Arleston, Zeicher: Jean-Louis Mourier, Tuscher:


Story:
Poet Kerresquin de Villoque, der Söldner Dao X´ian, Dieb und Messerwerfer Brumaire Dague und die rassige Cybil haben nach der Gefangennahme wegen des Diebstahls der Rezeptur der Heilsalbe keinen Grund mehr zum Lachen. Sie lernen die grausame Existenz der Skorillenjäger kennen und nicht wirklich lieben. Als das Schiff beim Zerlegen eines toten Skorills angegriffen wird nutzen die ungleichen Freunde die Verwirrung zur Flucht. Doch eigentlich gibt es keine Flucht von dem Schiff, den jeder trägt einen treuen Freund in sich, ein Ei, aus dem ein gefräßiger Parasit schlüpft, wenn man nicht täglich einen Schluck Slah bekommt. Also kehrt die Gemeinschaft zurück zur Insel Vocabel, denn nur ein Mitglied einer der drei Handelsfamilien sollte in der Lage sein, einen Hohepriester zu überreden, das Geheimnis des Slah herauszurücken. Da kommt es nicht ganz ungelegen, dass auch noch die Korallenpest ausbricht.

Meinung:
Und wieder ein Fantasy-Serie aus der Feder von Arleston und wieder muss eine bunt zusammengewürfelte Gruppe Abenteuer in einer unbeschreiblichen Welt vollbringen. „Die Feuer von Askell“ wurde schon einmal veröffentlicht und zwar im Splitter-Verlag. Das gehörte diese Serie auch hin. Grellbunt, ziemlich freizügig und nicht ohne eine gehörige Portion Gewalt kommt diese Serie daher, und ohne diese Eigenschaften würde „Die Feuer von Askell“ wahrscheinlich im Wust der Fantasy Comics – zu Recht – untergehen. Bitte nicht falsch verstehen, der „Askell“ –Zyklus ist ganz kurzweilig – aber mehr auch nicht. Carlsen hatte ein Einsehen und verkauft das Teil eingeschweißt – aber vielleicht ist das auch nur ganz clevere Verkaufstaktik.

Die Feuer von Askell 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Feuer von Askell 2

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 10,00

ISBN 10:
3 551-7650232

Die Feuer von Askell 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Neuauflage
  • Kurzweil
  • Grellbunt und freizügig
Negativ aufgefallen
  • Grellbunt, freizügig und brutal
  • Irgendwie schon einmal gelesen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.03.2003
Kategorie: Die Feuer von Askell
«« Die vorhergehende Rezension
Luka 2
Die nächste Rezension »»
Mahler-Flaschko
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.