SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der Regulator 1

Geschichten:
Ambrosia
Autor: Corbeyran, Zeicher: Moreno, Tuscher:


Story:
Aristide Nyx ist ein Regulator – ein Auftragskiller, der vor langer Zeit als siamesischer Zwilling auf die Welt gekommen ist, als Thoraxophage – und weil er das Herz hatte, überlebte er. Aristide ist als Regulator eine seelenlose Mordmaschine – ohne Skrupel sprengt er einen Zeppelin in die Luft. Doch er beginnt zu zögern, als er seinen neuen Auftrag bekommt. Er soll Samsone, die Skorpionin, eliminieren, eine Free-Lance Regulatorin, die auf politische Attentate spezialisiert ist. Samsone ist angeblich auf den Politiker Leonard Typhoeus angesetzt und soll ihn bei einem Auftritt vor einem Rocket-Ball Spiel – 90 Minuten nitroglycerinisches Glück - liquidieren. Aber irgendetwas stimmt bei diesem Auftrag nicht, Typhoeus wird von keine Regulationsbehörde bedroht und die Skorpionin hat schon länger keinen Auftrag mehr bekommen. Als Arisitide dann noch erfährt, dass Samsone eigentlich Ambrosia ist, das junge Mädchen, das er aus seiner Jugendzeit im Institut für Verstrahlte der Grossen Intox her kennt, wird es mysteriös.

Meinung:
Ganz schön düster und gewalttätig kommt das neueste Werk aus der Feder von Corbeyran daher. Wie jemand, der früher Kinderbücher geschrieben hat, jetzt solche fantastischen und epischen Abenteuergeschichten für eher ein erwachsenes Publikum verfassen kann, wird er sicherlich nur selbst beantworten können. Wie schon mit Cecil, der die Zeichnungen für „Das Schmetterlingsnetzwerk“ beisteuerte und es schafft, die Atmosphäre von Schuitens und Peeters Zyklus um „Die geheimnisvollen Städte“ heraufbeschwor, hat Corbeyran mit Moreno erneut einen kongenialen Partner gefunden. Moreno erzeugt aber nicht nur eine düstere Atmosphäre, er versetzt das Ganze mit einer gehörigen Portion Brutalität, Gewalttätigkeit und Geschwindigkeit, die ein wenig an Liberatores Ranxeron erinnert. Ein düsterer, brutaler High-Speed Comic mit einem großen Nachteil, mit echten textlichen Schwächen – Sucker, Sucker ….

Der Regulator 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der Regulator 1

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Arboris

Preis:
€ 10,90

ISBN 10:
90 344 0845 0

Der Regulator 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • düster
  • schnell
  • atmosphärisch dicht
Negativ aufgefallen
  • leichte sprachliche Schwächen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.03.2003
Kategorie: Der Regulator
«« Die vorhergehende Rezension
Djinn 2
Die nächste Rezension »»
Luka 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.