SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.677 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Collection Cabrio 1

Geschichten:
Die Frau aus dem Delta
Autor: Frank Giroud, Zeicher: Lax, Tuscher:


Story:
Stoian Mirtzu, ehemaliger Lehrer wird nach zehn Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen. Kaum wieder zu Hause wird er mit der Vergangenheit konfrontiert – und Vergangenheit ist für Stoian hauptsächlich die Erinnerung an seine große Liebe Rodica. Er hätte sie sowieso nicht vergessen, aber dann tacht das Bild der Geliebten auf einer Briefmarke auf – als Porträt der Widerstandskämpferin Ana Bogdan, einer Frau, die schon 1944 umgekommen ist. Auf der Suche nach Rodica und der Klärung dieser Frage kommt Stoian zurück nach Bukarest und deckt so langsam Zusammenhänge auf, die es so wahrscheinlich nur in einem totalitären System – dem System der Ära Ceaucescus geben konnte. Aber natürlich ist auch bei Rodica nicht alles Gold was glänzt und ihre Rolle bei der Verhaftung von Stoian ist alles andere als heldenhaft.

Meinung:
"Lesen mit offenem Verdeck" - so poetisch umschreibt comicplus+ seine neue Reihe im Programm, in der das Serienprinzip und die für einen Verlag stets risikobehaftete Veröffentlichung von Einzeltiteln unter einen Hut gebracht werden sollen. Der Einstieg ist überzeugend: Frank Giroud, der Autor von "Die Frau aus dem Delta", wurde dieses Jahr in Erlangen als "Bester Szenarist" gefeiert. Zusammen mit dem Zeichner Lax hatte Giroud ("Zehn Gebote") vor einiger Zeit ein ebenso spannendes wie einfühlsames Album geschaffen, das im Rumänien zu Zeiten von Diktator Ceaucescu spielt. Ja, das ist nicht meine Sprache, aber mir hat die Beschreibung sehr gut gefallen. Was mir in dieser Rezension von „Die Frau aus dem Delta“ völlig fehlt ist der Bezug zu Comics wie z. B. die Geschichten um Max Friedmann. Auch in diesen Krimis ist die Geschichte ein Vehikel, um bestimmte Inhalte zu vermitteln. Lax, der mir auch nach Internet Recherche nicht bekannter geworden ist, wandelt auf den Spuren von Giardino und wer da behauptet, dass da noch ein himmelweiter Unterschied ist, dem sei gesagt, dass „Die Frau aus dem Delta“ immerhin aus dem Jahre 1993 stammt und in zehn Jahren entwickelt mach sich weiter – hoffe ich doch.

Collection Cabrio 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Collection Cabrio 1

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
comicplus+

Preis:
€ 15,00

ISBN 10:
9 3 89474 124 4

Collection Cabrio 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Giroud
  • Ein überraschender Lax
  • Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.5
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.03.2003
Kategorie: Collection Cabrio
«« Die vorhergehende Rezension
Marlysa 4
Die nächste Rezension »»
Kagome Kagome 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.