SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.617 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Thor Vol 2 1

Geschichten:
Abschiede
Autor: Dan Jurgens, Zeicher: Stuart Immonen, Tuscher: Scott Koblish
Frage des Vertrauens
Autor: Dan Jurgens, Zeicher: Tom Raney, Tuscher:


Story:
Wortlos nehmen die Asen Abschied von Odin und gedenken der ganz persönlichen Erinnerungen, die sie mit dem Gottvater teilten. Wenig später schickt Thor eine Gruppe Asen los, um eine geheimnisvolle Truhe zu bergen…

Meinung:
Der Abschied von Odin ist auch gleichzeitig ein Abschied von Stuart Immonen. Und obwohl die Ausgabe ohne Text eigentlich nur ein Werbegag von Marvel war, hätte man den Abschied dieser beiden Comic-Größen wohl nicht besser inszenieren können. Immonens düstere Bilder werden der Serie fehlen, und in dieser Ausgabe beweist er eindrucksvoll, wie man auch ohne Text eine Geschichte mit Inhalt füllen kann. Besonders beeindruckend sind die letzten Seiten, auf denen Loki aus dem Fenster auf das brennende Schiff blickt, mit dem nach nordischer Tradition Odins Leichnam nach Valhall gesandt wird. Nach Stuart Immonen reiht sich nun Tom Raney in die beeindruckende Riege der Thor-Zeichner ein. Und ich kann nur sagen, seine Zeichnungen sehen besser aus, als je zuvor. Besonders die Landschaften und Hintergründe geben der Serie den richtigen Hauch von Fantasy und Mythos, den Jurgens nun noch mehr in den Vordergrund stellt. Die neue Richtung, die er mit der Serie einschlägt, ist gewagt, macht sich aber schon mit dieser Ausgabe bezahlt. Vollgepackt von Symbolik, Mythologie und interessanten Charakteren lässt uns Jurgens in eine Welt eintauchen, die so anders ist als das übrige Marvel Universum… und gleichzeitig soviel faszinierender. Thor zum neuen Fürsten von Asgard zu machen, immer die Gefahr einer prophezeiten Schreckensherrschaft im Nacken, das gibt der Serie einen frischen Wind wie sie ihn in den Jahrzehnten ihres Bestehens noch nicht erlebt hat. Auch die Idee, neue Asen einzuführen und die Geschichte mehr aus ihrer denn aus Thors Perspektive zu wählen ist außerordentlich klug. Schade nur, dass Jurgens dabei ein so hohes Tempo einschlägt. Die Geschichte mit dem Pfad der Zerbrochenen Träume hätte man ruhig noch etwas ausweiten können. Doch bei Jurgens muss man vorerst wohl nicht bangen, dass ihm die Ideen ausgehen könnten. Er ist der Homer des Marvel Universums. Wo andere Comics schreiben, schreibt er Epen.

Thor Vol 2 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Thor Vol 2 1

Autor der Besprechung:
Christian Strowa

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 4,00 Euro

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • hervorragende Geschichten mit Weitblick
  • großartige Zeichnungen
  • erfrischende neue Richtung der Serie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.04.2003
Kategorie: Thor
«« Die vorhergehende Rezension
Tenjo Tenge 2
Die nächste Rezension »»
Utena- Revolutionary Girl 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.