SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Avatar: Der Herr der Elemente Band 6: Die Suche 2

Geschichten:
Avatar: Der Herr der Elemente Band 6: Die Suche 2
Autor:
Gene Luen Yang
Zeichnungen: Gurihiru
Übersetzung: Jaqueline Stumpf

Story:
Zuko hat sich entschlossen, seine Mutter Ursa wiederzufinden, um so vielleicht endlich zu dem Herrscher zu werden, den die anderen in ihm sehen, er aber nicht. Er hat nämlich das Gefühl immer noch nicht vollständig zu sein.
Während Iroh das Reich für ihn verwaltet, zieht er mit Aang, Katara und Sokka los. Die letzte im Bunde ist Azula, die anders als Zukos Vater bereit ist, das Wissen über die Mutter mit ihrem Bruder zu teilen - so etwa auch einen Brief, der den jungen Feuerlord mehr als erschüttert. Die Suche führt sie in das alte Heimatdorf Ursas, wo sie mehr über ihre Vergangenheit, ihren Freund aus Jugendtagen und schließlich auch ihr Schicksal erfahren. Die Spur führt letztendlich in ein großes Waldgebiet, das von einem mächtigen Geist beherrscht wird. Die Gefährten stellen sich der Magie und müssen so manche Prüfung durchstehen - was durch Azulas Wutausbrüche und wahnhafte Hassanfälle leider nicht immer einfach zu werden scheint.



Meinung:
Auch der zweite Band von Die Suche aus der Reihe Avatar: Der Herr der Elemente hält, was er verspricht. Zuko muss die Enthüllung erst einmal verdauen, die am Ende des vorhergehenden Bandes auf ihn zukam. Jetzt zeigt sich aber auch, wie sehr die anderen zu Freunden geworden sind.

Auch die Vergangenheit wird weiter ins Visier genommen - in einer Parallelhandlung enthüllt sich, dass auch Ursa und ihr Freund noch nicht am Ende ihres Weges angekommen sind. Doch noch ist nicht ganz klar, wie alles zusammenhängt, auch wenn erfahrene Leser sicher eine Ahnung haben.

Wieder lockern amüsante Szenen die Geschichte auf, allerdings ist sie ernster als der erste Band und widmet sich auch wieder mehr der magischen Seite der Welt. Dennoch bleibt alles kindgerecht aufbereitet.

Die Ereignisse werden konsequent weitergesponnen, weitere Geheimnisse enthüllt, aber die Spannung bleibt bestehen, so dass man auf jeden Fall auch noch den letzten Band lesen möchte.



Fazit:
Der sechste Band von Avatar: Der Herr der Elemente und damit der zweite Teil von Die Suche führt die Handlung gelungen weiter, bietet er doch eine gesunde Mischung aus Enthüllungen und neuen Fragen, die die Spannung aufrecht erhalten und die Atmosphäre der Serie wiederspiegeln


Avatar: Der Herr der Elemente Band 6: Die Suche 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Avatar: Der Herr der Elemente Band 6: Die Suche 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 7,90

ISBN 13:
978-3864251511

76 Seiten

Avatar: Der Herr der Elemente Band 6: Die Suche 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Weiterhin ein spannendes Abenteuer mit der Atmosphäre der Fernsehserie
  • Die Mischung aus Enthüllungen und neuen Fragen stimmt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.10.2013
Kategorie: Avatar
«« Die vorhergehende Rezension
Wolverine Season One
Die nächste Rezension »»
Asterix 35: Asterix bei den Pikten
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.