SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Conductor 3

Geschichten:
Conductor 3
Der vierte Tag (1) - (3)
Der fünfte Tag (1)
Text: Manabu Kaminaga
Zeichnungen: Nokiya

Story:
Noch immer gibt es kaum Hinweise auf die Identität des Toten, der in einer verlassenen Wohnung gefunden wurde. Da der skelettierten Leiche der Kopf fehlt ist es der Polizei bisher unmöglich gewesen, den Mann zu identifizieren. Inspektor Ishikura bleibt nur ein Foto, auf dem eine Person unkenntlich gemacht wurde.

Die Spur führt ihn aber zu der jungen Flötistin Naomi, die wie die anderen erkennbaren Gestalten auf dem Bild vor fünf Jahren noch Musik in einem anerkannten Konservatorium studiert hat. Aber auch sie kann ihm nicht sagen, wer der Tote ist. Denn sie quälen seit längerer Zeit Alpträume und verhindern, dass sie sich an diesen Abschnitt ihres Lebens erinnern kann.

Dennoch bleibt Ishikura mit ihr in Kontakt, auch wenn überraschend ein Schädel gefunden wird, der zu der Leiche gehören dürfte. Damit ist zumindest seine Identität geklärt - aber auch nicht mehr. Zudem werden überraschend neue Fragen aufgeworfen.

Derweil verfolgt Naomi ihren eigenen Weg und versucht heraus zu finden, was sie so blockiert und ihr Angst macht. Das Beispiel ihres Psychiaters, der in seiner Jugend Schreckliches erlebt hat, sich aber seinem Trauma stellen konnte, macht ihr den Mut, sich ebenfalls der Vergangenheit zu stellen, und damit Entwicklungen ins Rollen zu bringen, deren Ausmaß sie nicht ahnt.



Meinung:
Der dritte Band von Conductor verknüpft die beiden Geschichten um den Fund der Leiche und die Alpträume der Musikerin noch enger miteinander und eröffnet dem Leser, dass vermutlich noch weit mehr dahinter steckt als vermutet.

Überraschende Wendungen im Fall lassen einige Dinge in einem anderen Licht erscheinen als zuvor, geben erste Antworten auf die Identität des Toten, werfen aber auch weitere Fragen auf, die neugierig auf die Fortsetzung machen.

Man hat das Gefühl, dass auch das Geständnis des Psychiaters durchaus einen Sinn für die Geschichte hat und nicht nur dazu da ist, um die Flötistin zu ermutigen, sich ihren eigenen Ängsten zu stellen und hinter die Mauern zu blicken, die sie selbst um ihre Erinnerung errichtet hat.

Alles in allem kann auch die Fortführung der Geschichte wieder überzeugen, bringt sie durch unerwarteten Wendungen frischen Wind und neue Fahrt in die Geschichte, macht sie doch immer mehr Lust darauf, herauszufinden, was an den Hinweisen und Verdächtigungen eigentlich dran ist und wie alles zusammenhängen mag. Dazu braucht es dann auch keine vordergründige Action, die ruhig verlaufende Handlung kann auch so überzeugen.



Fazit:
Conductor spricht auch im dritten Band weiterhin die Fans geheimnisvoller Kriminalfälle an, in denen nicht nur die Abgründe der menschlichen Seele eine Rolle spielen, sondern scheinbar noch sehr viel mehr, wenn nicht so gar aus übernatürlichen Gefilden.

Conductor 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Conductor 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842005433

196 Seiten

Conductor 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Überraschende Wendungen sorgen für weitere Spannung
  • Die Geschichte wird immer komplexer und hintergründiger
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.07.2013
Kategorie: Conductor
«« Die vorhergehende Rezension
Love Trouble Darkness 3
Die nächste Rezension »»
Super Dinosaur 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.