SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Eroberung von Troy 3: Die Schlacht um Blütenhafen

Geschichten:
Die Eroberung von Troy 3: Die Schlacht von Blütenhafen
Les Conquerants de Troy: La Batallie de Port-Fleuri, Frankreich 2012
Autor: Christophe Arleston
Zeichner: Tota
Farbe: Sébastien Lamirand
Übersetzung: Tanja Krämling

Story:
Troy ist zur Spielwiese für die Herrscher über das transplanetarische Blumenkonsortium geworden, die auf der Suche nach Männern und Frauen mit herausragenden Psi-Gaben sind. Die besonderen Fähigkeiten treten durch einen magischen Verstärker schneller und deutlicher zutage, als auf anderen Welten. Aus diesem Grund gibt es nicht nur freiwillige Siedler auf Troy, viele von ihnen wurden mit ihren ganzen Familien einfach aus ihren Heimatwelten verschleppt und in der Wildnis ausgesetzt.

Zu ihnen gehörten auch Iana und Forbos, die von ihren Eltern getrennt wurden und sie seither suchen. Dabei sind sie auch auf diejenigen gestoßen, die längst gemerkt haben, welchen Zweck Troy erfüllen soll und haben sich ihrer Rebellion angeschlossen, zu der auch Leander von Lyammon und der freie Holzfäller Eckmül gehören.

Ein erster Erfolg konnte in einer Schlacht gegen die Verbände des Herrn van Laack, der die Interessen des Konsortiums vertritt, erzielt werden, aber noch ist die große Stadt Blütenhafen in der Hand der Feinde und könnte Nachschub für die versprengten Truppen liefern.

Zwar gelingt es mutigen Freischärlern, das Blatt zu wenden, aber nun gilt es, die Stadt vor dem Angriff durch Herrn van Laack zu verteidigen und die Bewohner zu beschützen. Denn noch immer sind die Siedler waffenmäßig unterlegen und können nur durch Zahl und Entschlossenheit die Waage halten. Auch Iana, ihr Bruder und ihre Freunde werden in die Ereignisse gezogen und müssen wieder einmal um ihr Leben kämpfen.



Meinung:
Die Schlacht von Blütenhafen fügt ein weiteres Mosaikstück für die Entwicklung der Welt, wie wir sie zu Lanfeusts Zeiten kennen gelernt haben, bei. Der dritte Band von Die Eroberung von Troy, setzt jedenfalls erste wichtige Eckpunkte, denn das Konsortium wird nun endgültig in seine Schranken verwiesen, die Siedler ihrem Schicksal überlassen, so dass die Dinge in Angriff genommen werden können, die die Welt später auszeichnen werden.

Das ganze wird mit der üblichen Mischung aus Action und Humor präsentiert. Arleston bewegt sich sicher durch das Szenario und fügt die Fäden zusammen, bringt die Protagonisten an einen Ort, von dem aus sie zu einer neuen Mission starten können. Dazu gibt es einen guten Schuss an Situationskomik, die dank der schrägen Figuren besonders zur Geltung kommen, dramatische Momente und Kämpfe, in denen sich die Helden bewähren müssen.

Die Zeichnungen von Tota heben diese Elemente sehr gut hervor, auch die Farbgebung ist in sich stimmig. Die Charaktere sind so gut wie immer erkennbar, auch ihre besonderen Eigenarten sind gut herausgearbeitet.

Heraus kommt eine Geschichte, die vielleicht nicht sonderlich in die Tiefe geht, aber dennoch genügend Spannung im Abenteuer und Auflockerung durch komische Szenen, so dass Langeweile gar nicht erst aufkommt.



Fazit:
Die Schlacht von Blütenhafen ist ein solides Abenteuer aus der Reihe Die Eroberung von Troy, in der Abenteuer und Humor eine unterhaltsame wie kurzweilige Mischung eingehen.

Die Eroberung von Troy 3: Die Schlacht um Blütenhafen - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Eroberung von Troy 3: Die Schlacht um Blütenhafen

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3551788245

46 Seiten

Die Eroberung von Troy 3: Die Schlacht um Blütenhafen bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Mischung aus Humor und Abenteuer ist stimmig
  • Die Handlung bleibt durch einige überraschende Wendungen weiterhin spannend
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.04.2013
Kategorie: Die Eroberung von Troy
«« Die vorhergehende Rezension
Fairy Tail 25
Die nächste Rezension »»
Thor: Der mächtige Rächer
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.