SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blood Lad 6

Geschichten:
Blood Lad 6
Wut + Brille = Zack
Onomiyaki-Mix
Super Young
Fluch und Schwur im kleinen Raum
Dark Hero

Autor & Zeichner: Yuuki Kodama

Story:
Staz' Bruder Vlad ist zwar in der Gefangenschaft von Daddy Wolf, aber das scheint ihn nicht sehr zu kümmern. Er bietet dem Chef der Werwölfe einen Handel an und zeigt doch kurze Zeit später, dass man ihm nicht wirklich trauen kann und geht seiner eigenen Wege. Denn er will sich in der Durchführung seiner Pläne nicht aufhalten lassen, auch wenn er nun einen Verfolger am Hals hat...

Derweil kommt Staz dem Geheimnis um Fuyumi immer näher, denn Bell, Nell und deren Mutter enthüllen ihm endlich, warum sie das Menschenmädchen entführt haben und welche Verbindung sie zu ihm haben?

Doch bringt das den jungen Vampir in seinem Plan weiter? Er zweifelt daran, denn auch wenn die Erklärungen einiges Enthüllen, viele Fragen bleiben, auch die, wie er dem Menschenmädchen helfen kann.

Dann sind da noch die Attentäter vom Team Fearless, die ihnen das Leben schwer machen, und ein Geheimnis hinter einer Tür, das beide ein wenig weiter bringen, aber auch zurückwerfen könnte, wenn sie nicht aufpassen.



Meinung:
Der sechste Band von Blood Lad knüpft direkt an die Ereignisse des fünften an und spinnt diese interessant fort. Denn nun werden einige Fragen beantwortet, die sich vermutlich nicht nur Staz in der letzten Zeit gestellt haben: Warum ist Fuyumi auch als Geist für die Dämonenwelt so interessant? Was verbindet sie mit ihren Entführern?

Die Antwort ist mehr als erstaunlich und gibt der ganzen Geschichte Würze. Dazu kommen die Machenschaften von Vlad, der auch in der Gefangenschaft bei Daddy Wolf sein eigenes Ding durchzuziehen scheint und so undurchschaubar ist wie zuvor.

Es bleibt also spannend und das ganze wird mit der gewohnten Mischung aus Action und Humor garniert, so dass die Handlung sehr abwechslungsreich bleibt. Dem Manga kann man auch zu Gute halten, dass er nicht nur auf sinnfreies Geprügel und markige Sprüche setzt, sondern auch Geheimnisse und Hintergründe ernst nimmt und zu einem gelungenen Bild zusammenfügt.

Allein Fuyumi hat sich bisher nicht weiterentwickelt, was aber aufgrund der anderen aktiven und lebendigen Figuren nicht mehr so ins Gewicht fällt. So kann man es hinnehmen, dass sie auch weiterhin nur das hilflose, unschuldige und naive Kind bleibt, dass mit großen Augen in die Welt schaut.



Fazit:
Auch im sechsten Band bleibt Blood Lad seiner Linie treu. Die unkomplizierte Geschichte, hebt sich aber aus der Masse anderer Mystery- und Action Mangas heraus, da der Künstler nicht nur Kämpfe und coole Sprüche in den Vordergrund stellt, sondern dabei nicht vergisst, den Hintergrund weiter auszuarbeiten und Spannung durch neue Geheimnisse zu erzeugen. Letztendlich werden aber wohl vor allem Jungs ihre Freude an den Gags, der Action den markigen Helden und niedlichen Mädchen zum Anschauen haben.

Blood Lad 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blood Lad 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842005792

184 Seiten

Blood Lad 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Der Hintergrund kann sich weiter entwickeln und nimmt interessante Wendungen
  • Unterhaltsame Wortgefechte wechseln sich angemessen mit dynamischen Auseinandersetzungen ab
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.04.2013
Kategorie: Blood Lad
«« Die vorhergehende Rezension
AiON 7
Die nächste Rezension »»
Blau - Wie Himmel, Meer & Liebe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.