SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.552 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Suiren

Geschichten:
Suiren
Episode 1+ 2
Letztes Kapitel
Wie man mit diesem S… umgeht
Der Sommer in dem Wir…

Autor und Zeichner: Mio Nanao
Übersetzung: Ai Aoki

Story:
Rio und Jun kennen sich schon ewig. Sie sind im selben Schwimmteam und haben die gleichen Interessen. Er neckt sie sehr gerne und bringt das Mädchen ab und zu damit ganz schön in Rage. Allerdings weiß sie, dass der junge Mann sie nur aufziehen will. Ja, sie genießt die kleinen Streitereien geradezu.

Da kommt die unbeholfen wirkende Yokoyama auf die Idee dem Team beizutreten. Leider kann sie überhaupt nicht schwimmen und so wird Rio dazu verdonnert sich der Neuen anzunehmen. Diese ist darüber nicht sehr erbaut, da sie so ihr eigenes Training vernachlässigen muss. Als Folge davon bleibt sie immer länger im Schwimmbad um nach der AG zu trainieren. Jun sieht, dass seine Freundin völlig überfordert ist und hilft ihr dabei die Neue zu trainieren. Diese ist hoffnungslos in Jun verliebt und macht ihm Avancen, was wiederum Rio nicht gefällt.


Meinung:
Im vorliegenden Band erkennen die Protagonisten nach und nach, das ihre Gefühle füreinander sich geändert haben. Die Zeit der kindlichen Spielereien ist vorbei und sie verstehen, dass ihre Freundschaft sich weiterentwickelt hat.

Rio braucht dabei ein wenig Zeit. Jun ist sich seiner Sache völlig sicher. Erst als Yokoyama auftaucht gelingt es dem jungen Mann seine Freundin aus der Reserve zu locken, sodass sie sich ihren Gefühlen stellen muss.

Die Figuren wirken sehr authentisch und scheinen mitten aus dem Leben gegriffen zu sein. Die romantischen Gefühle werden keinesfalls zu intensiv gezeigt, sondern wirken eher unterschwellig und kommen nur zögerlich an die Oberfläche.

Zu den verschiedenen Storys gibt es wundervolle Illustrationen die atmosphärisch sehr gelungen sind. Die jeweilige Situation wird exzellent aufgegriffen und in fantastische Bilder umgesetzt. Dabei wird mit zarten Strichen und Chibi-Elementen gearbeitet. Verträumte, romantische Momente werden mit großen Panels ins rechte Licht gerückt. Die Figuren wirken ansehnlich und sprechen, genauso wie der Plot, junge Mädchen ab 12 Jahren an.

In zwei weiteren Geschichten gibt es ähnlich gestaltete Inhalte. Junge Mädchen die ihre ersten romantischen Gefühle entdecken werden sich diesem Band gerne widmen. Die gut strukturierten Geschichten und die wundervoll, romantisch-sensibel gestalteten Illustrationen werden dafür sorgen, das Fans die Mangaka Mio Nanao davon überzeugen können, weitere Geschichten zu entwerfen und zu skizzieren.


Fazit:
Mio Nanao überzeugte mit Kiss and Regret die Manga Leser von ihrem Talent. Nun kehrt sie mit neuen Geschichten zurück. Einfühlsam erzählt sie über die sich wandelnden Beziehungen von Freundschaften zwischen Jungen und Mädchen. Romantische Momente und wundervoll verträumte Illustrationen machen den One Shot zu einem gelungenen Lesespaß.


Suiren - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Suiren

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
2001

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-77855-2

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Atmosphärisch ansprechende Geschichten
  • glaubwürdige Charaktere
  • wundervolle, verträumte Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.03.2013
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Million Girl 3
Die nächste Rezension »»
Stardust Wink 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.