SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.805 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mein Weg in dein Herz 1

Geschichten:
Mein Weg in dein Herz 1
Episode 1 - 7
Die Stadt & du und ich zurückgelassen

Autor & Zeichner: Hideki Kawai

Story:
Das Leben meint es nicht gut mit Takenaka. Erst verliert er seinen Freund, dann muss er nach einer Verletzungspause auch noch erfahren, dass sein Vertrag in der Profi-Fußball-Liga nicht mehr verlängert wird, weil den Verantwortlichen das Risiko eines Rückfalls zu groß ist. So hat er gar nichts mehr.

Kaum hat er bei Regenwetter das Gebäude hinter sich gelassen, wirft er sich in die Arme von Yamazaki, einem Ex-Lover, der ihm in seiner Schulzeit ziemlich zugesetzt hat. Jetzt scheint er aber der einzige Anker zu sein, der ihn noch in den Trümmern seines Lebens bergen kann.

Es kommt zu einer leidenschaftlichen Vereinigung und Takenaka bleibt einfach erst einmal bei Yamazaki, der noch nicht so recht weiß, was er davon halten soll, aber es interessant findet. In dieser Zeit des Rückzuges kommen in dem gescheiterten Fußballspieler auch noch Erinnerungen an seine letzten Schuljahre hoch - und die bitteren Erfahrungen, die er dort machen musste.

Auch die Kurzgeschichte Die Stadt & du und ich zurückgelassen spielt mit Erinnerungen an verlassene Freunde und die Gefühle, die nun bei der Heimkehr mit einem Schlag wieder da sind.



Meinung:
Beim Lesen der ersten Seiten hat man schon den Eindruck, dass sich die Geschichte nicht lange mit Kleinigkeiten aufhält und gleich zur Sache kommt - sprich einer erotischen Szene. Tatsächlich ist diese aber eher Nebensache, denn erst danach wendet sich die Handlung dem eigenen Thema zu: Enttäuschungen und die Folgen.

Der Grundtenor von Mein Weg in dein Herz ist sehr melancholisch. Takenaga verliert im Leben den letzten Halt und gerade das dient als Aufhänger, um seine bisherige Lebensgeschichte aufzurollen, die auch nicht gerade ohne Probleme verlaufen ist. Seine bitteren Erlebnisse, die in der achten Klasse ihren Anfang nehmen, werden nach und nach aufgerollt.

Es sieht quasi so aus, als wolle die Künstlerin erst einmal nur den Hintergrund vorbereiten und die Hauptfigur einführen, denn die Handlung selbst kommt nicht sonderlich in Gang. Was passiert hat eher mit Gefühlen als Aktionen zu tun. Das trifft auch auf die Bonusgeschichte zu.

Alles in allem liefert die Künstlerin eine solide Boys Love Geschichte ab, die zwar zunächst auf eingetretenen Pfaden wandelt, dann aber einen neuen Weg einschlägt. Das spiegeln auch die detailreichen Zeichnungen wieder, auf denen sie sehr stark auf Mimik und Körpersprache achtet.



Fazit:
Alles in allem dürfte Mein Weg in dein Herz vor allem die Fans melancholisch ernster Boys Love Geschichten ansprechen, in denen die intimen Szenen auch dazu dienen, Trost und Schutz zu spenden und nicht nur prickelnde Leidenschaft wiederzuspiegeln.

Mein Weg in dein Herz 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mein Weg in dein Herz 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770478842

226 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte überzeugt durch eine genau ausgelotete Schilderung der Gefühlswelt
  • Die melancholische Stimmung ist glaubwürdig intensiv
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung kommt nur sehr schleppend in Gang
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.03.2013
Kategorie: Mein Weg in dein Herz
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men Sonderband: Die neue X-Force 6
Die nächste Rezension »»
Perfect Girl 30
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.