SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blumen der Liebe

Geschichten:

Blumen der Liebe
1. Kapitel
2. Kapitel
Abschlusskapitel
Extra
Verliebter Vampir
Heimliches Liebesglück

Autor: Kayoru
Zeichner: Kayoru
Tuscher: Kayoru



Story:
Die schüchterne Akari ist ein großer Fan der Popgruppe flower. Die Girls Yu und Kaoru rocken die Teenie Welt und Akari beherrscht jeden Song und jeden Tanzstil der Gruppe. Durch Zufall wird der Manager der Band auf das Mädchen aufmerksam und ein Traum geht für die zurückhaltende Schülerin in Erfüllung. Ihre Traumband möchte sie als dritte im Bunde. Akaris besondere Gabe alles in Rekordzeit auswendig zu lernen und ihr toller Gesang machen sie bei den Fans schnell beliebt. Allerdings erfährt Akari ein riesiges Geheimnis das, wenn es ans Licht der Öffentlichkeit kommt, das Ende von flower bedeuten könnte.


Meinung:
Die Künstlerin Kayoru ist für ihre romantischen Geschichten bekannt. Dabei bedient sie sich der gängigen Zutaten. Süße Mädchen, grandios aussehende junge Männer und romantische Zufälle. Dazu lässt sie unerreichbar scheinende Träume, die junge Mädchen in der heutigen Zeit haben, mit einfließen. Model, Tänzerin, Autorin oder Sängerin, diese Traumberufe auszuüben und das nötige Talent dafür zu besitzen ist wohl eines der häufigsten Wünsche die junge Mädchen bewegen. Als Sahnehäubchen präsentiert die Autorin, zu der gut durchdachten Geschichte noch eine romantische Lovestory. Diese bettet sie sehr gut in die laufende Handlung ein.

Meist sind die Protagonistinnen von Kayoru sehr schüchterne oder zurückhaltende Mädchen die einen sehnsuchtsvollen Wunsch hegen. Akari weiß vor ihrem Beitritt zu der angesagten Popgruppe nicht einmal was sie sich so sehnlichst erträumte. Die smarten Jungs in der Titelgebenden Geschichte wirken nach außen cool und werden bei näherer Betrachtung sehr sympathisch beschrieben.

Die romantische Geschichte wird durch wundervolle Illustrationen zum Leben erweckt. Zarte, filigrane Striche und sehr detailreiche Szenarien überzeugen auch Neueinsteiger, die der Künstlerin bestimmt die Treue halten werden. Die Figuren wirken räumlich gut angepasst. Dank großzügiger Panels werden einzelne Szenen sehr akribisch umgesetzt.

Mit zwei zusätzlichen Kurzgeschichten endet der wundervoll erstellte Manga der begabten Mangaka. Mit einigen Dankesworten und sehr viel Informationsmaterial über alle möglichen Themen, erfreut Kayoru ihre Leserinnen. Wer nicht genug von der Autorin bekommen kann sollte sich ihre Bände, Ich hab Dich stets geliebt oder Du + Ich = Wir, auf gar keinen Fall entgehen lassen. Romantische Mädchen ab 12 Jahren, die vergnügliche, gut gezeichnete Geschichten über Liebe, verrückte Zufälle und ansehnliche Protagonisten mögen, werden diesen Band bestimmt äußerst reizvoll finden.


Fazit:
Kayoru gelingt es auch mit ihrem neuesten Werk ihre Fans zu überzeugen. Niedliche Mädchen, heiße Jungs und gefühlvolle Geschichten bringen Romantiker zum Schwärmen. Ihre wundervollen Illustrationen überzeugen auch letzte Zweifler.


Blumen der Liebe - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blumen der Liebe

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-8420-0618-8

192 Seiten

Blumen der Liebe bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Fantastische, romantische Geschichten
  • Süße Mädels, fesche Jungs
  • Verträumte Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.02.2013
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Justice League 6
Die nächste Rezension »»
God doesn't play Dice 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.