SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Judge

Geschichten:
Judge 4
Urteil 16-20
Autor und Zeichner: Yoshiki Tonogai

Story:
Sie alle haben schwere Schuld auf sich geladen und eine der sieben Todsünden begangen, durch die sie andere Menschen in den Tod trieben - egal ob absichtlich oder unabsichtlich. Allerdings blieben sie dafür ohne Strafe. Diese will nun ein Unbekannter nachholen, der sie alle betäubt und an einen unbekannten Ort gebracht hat. Dort sollen sie über einander richten.

Inzwischen leben nur noch sechs Delinquenten. Bis zum nächsten Durchgang sind noch einige Stunden Zeit, so dass sie weiter daran arbeiten, sich zu befreien und mehr über den Drahtzieher herauszubekommen. Doch was sie finden ist eher enttäuschend und verwirrend. Sind sie wirklich die einzigen, die über sich selbst richten müssen?

Dementsprechend blank liegen die Nerven und es kommt immer wieder zu kleineren und größeren Reibereien zwischen den jungen Männern und Frauen. Viele sehen nicht mehr ein, warum sie freundlich bleiben dürfen und lassen langsam auch ihre Masken fallen.

Nur ein junger Mann versucht immer noch menschlich zu bleiben und die anderen zum Durchhalten zu bewegen. Doch wird es ihm wirklich gelingen, seine Moralvorstellungen beizubehalten? Oder ist auch er dazu gezwungen, schon bald allein um sein Überleben zu kämpfen.



Meinung:
Judge wartet im vierten Band mit weiteren Rätseln und Enthüllungen auf. Nichts davon aber treibt die Handlung wirklich voran, denn die Gefangenen verharren auf ihrem Status Quo. Auch wenn sie einen weiteren Durchgang überstehen und einer von ihnen danach schwer verletzt wird, so kommen sie der Lösung doch keinen Schritt näher und schon gar nicht der Freiheit.

Wie im dritten Band wird nur geschildert, wie die Figuren weiter gegeneinander intrigieren, ein wenig von ihrer Vergangenheit erzählen und auch schon einmal dazu bereit sind, die anderen für ihr eigenes Überleben zu opfern. Dabei stehen die Frauen den Männern in nichts nach.

Die düstere und beklemmende Atmosphäre funktioniert auch weiterhin recht gut, aber langsam macht sich aus den oben genannten Gründen auch Langeweile breit, wird doch praktisch nur mit den dunklen Seiten des menschlichen Wesens gespielt, aber nichts enthüllt, was wirklich eine Veränderung bewirken könnte.

Der Trend aus dem dritten Band setzt sich langsam aber sicher fort. Noch immer ist die paranoid-beklemmende Stimmung der größte Pluspunkt des Mangas, nicht aber seine Handlung.



Fazit:
Der vierte Band von Judge ist nur bedingt spannend, da die Handlung noch immer nicht wirklich fortgeschrieben wird und die Figuren quasi viele Handlung aus den Vorgängern wiederholen. Das kann auch die Atmosphäre nicht ausgleichen, die zwar zu dem düsteren Psycho-Thriller passt, aber nicht wirklich auf Dauer das einzige ist, was fesseln sollte.

Judge - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Judge

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,95

ISBN 13:
978-3551747051

212 Seiten

Judge bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die düstere und stimmungsvolle Atmosphäre besteht weiterhin
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung stagniert in zunehmendem Maße, da immer nur neue Fragen aufgeworfen, aber keine beantwortet werden
  • Die Geschichte gleicht der von Doubt, Parallelen werden immer sichtbarer
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.01.2013
Kategorie: Judge
«« Die vorhergehende Rezension
Reddition 57
Die nächste Rezension »»
Justice League 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.