SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Eaglet 5

Geschichten:
Eaglet 5
König Zhaos Residenz
Mu Nianci
Guo Xiatian
Niu Jia
Huang Rong

Literarische Vorlage: Jin Yong
Autor und Zeichner: Sanjirou Shirai

Story:
Der Jiangnan Wettkampf ist endlich vorbei und für Guo Jing mit mehreren Erfolgen zu Ende gegangen. Nicht nur, dass er einen großen Sieg davongetragen und seine eigenen Schwächen überwunden hat, er besitzt nun auch einen Namen, der anderen Menschen Mut macht.

Zunächst aber ziehen er und seine Freunde sich erst einmal zurück und trainieren weiter, denn sie wissen, es liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Eines Tages wendet sich das Blatt, denn die Mitglieder einer Untergrundorganisation wenden sich an Guo Jing. Sie halten die Zeit für gekommen, einen Angriff auf den Palast von König Zhao zu wagen.

Denn erst vor kurzem ist Hong Qigong gefangen genommen worden, einer der wichtigsten Anführer des Bundes. Guo Jing ist sofort mit dabei, immerhin kann er seinen Meister aus Kindertagen nicht im Stich lassen - das hat dieser auch nicht getan.

So beginnt der heldenhafte Sturm auf die Festung des feindlichen Herrschers. Die Kämpfer messen ihre Kräfte und gerade Guo Jing muss nun seine größten Schlachten schlagen. Immerhin bekommt er so endlich die Gelegenheit seinen Vater zu rächen - und seinem Rivalen Wanyan Kang ein weiteres Mal gegenüber zu stehen...



Meinung:
Eaglet ist mit dem fünften und letzten Band abgeschlossen. Die Adaption eines Wuxia-Romans kommt nun zu dem eigentlichen Ziel der Suche des Helden - die Rache für seinen Vater an den verhassten Anführern des gegnerischen Reiches. Aber auch jetzt und hier wird der Stil gewahrt - auch diesmal geht es mehr um den Kampfsport als um die Geschichte und die Helden bleiben weiterhin nur die Archetypen verschiedner Stile.

Auch diesmal wird deshalb die Action entsprechend zelebriert, die Philosophie spielt keine Rolle. Ebensowenig sollte man erwarten, dass der Hintergrund und die Figuren weiter ausgearbeitet werden - sie dienen nur als Setting und Schachfiguren zur Veranschaulichung des Kampfgeschehens.

Immerhin verzichtet die Geschichte auch diesmal auf Gags und bleibt weiterhin relativ ernst, so dass das Geschehen nicht noch flacher wirkt.

Letztendlich wird wohl auch diesmal nur der Leser Spaß an der Geschichte haben, der fernöstliche Kampfkünste mag, aber nicht unbedingt Interesse an den historischen und philosophischen Hintergründen hat. Denn die Action regiert in den vielen Kämpfen, die einen Großteil des Bandes einnehmen. Allerdings sollte auch er nur eine weiter Episode und keinen wirklich würdigen Abschluss erwarten, da die restliche Geschichte sehr oberflächlich abgehandelt wird.



Fazit:
Eaglet bietet auch im Abschlussband nur reine Kampfsportaction. Figuren, historischer Hintergrund und Gefühle sind absolute Nebensache, deshalb sollte man auch nicht mehr erwarten als ausführlich zelebrierte Duelle zwischen den coolen Helden.

Eaglet 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Eaglet 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770478279

208 Seiten

Eaglet 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Detailreiche und dynamische Zeichnungen unterstützen die gut inszenierte Action
  • Die Figuren sind auch diesmal nur blasse Archetypen ohne Charakter
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung bleibt weiter oberflächlich und bedient letztendlich nur Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.01.2013
Kategorie: Eaglet
«« Die vorhergehende Rezension
Captain America 2: Hilflos
Die nächste Rezension »»
Marvel Exklusiv 100: Avengers X-Sanction SC
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.