SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 8: Monsterball!

Geschichten:
Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 8: Monsterball!
Böses Blut! Teil 7-9

Story: Andy Watson
Zeichnungen: Jeff Matsuda, Jon Sibal, Cliff Richards
Tusche: Joe Pimentel
Farben: Guy Major

Der Seelenfresser, Teil 1-3
Story: Christopher Golden
Zeichnungen: Jeff Matsuda, Jon Sibal, Liquid, Hector Gomez
Tusche: Sandu Florea
Farben: Guy Major

Reifeprüfung
Story: Doug Petrie
Zeichnungen: J. Scott Campbell, Alex Garner, Guy Major, Jason Temujin
Tusche: Curtis P. Arnold
Farben: Guy Major

Übersetzung: Sandra Kentopf

Story:
Böses Blut
Selke hat eine Doppelgängerin von Buffy erschaffen. Diese soll die verhasste Vampirjägerin töten. Sie greift Buffy an und denkt die Jägerin wäre tot. Buffy ist aber zäher als gedacht. Während ihr Klon vom Kaufrausch und Schönheitswahn angesteckt wird, rappelt sich das Original auf um Selke die Hölle heißzumachen.

Der Seelenfresser
Angel trifft auf eine alte Bekannte. Catherine wurde einst von Angelus zum Vampir gewandelt. Sie erzählt ihm, dass der Seelenfresser wieder aktiv ist. Angel denkt an längst vergangene Zeiten zurück als er mit Drusila und Spike, sowie mit Catherine im Schlepptau, die Welt unsicher machte.


Meinung:
Die Story „Böses Blut“ wird fortgesetzt. Dazu gibt es eine Story die Angel zeigt als er noch Angelus war. Der Band gilt als Ergänzung zur dritten Staffel von Buffy. Hier ist noch alles in Ordnung. Giles ist in seiner Funktion als Wächter mit seiner Jägerin voll ausgelastet. Willow steht noch auf Männer und ist mit ihrem Freund Oz glücklich. Cordelia und Xander pflegen ebenfalls eine Beziehung. Buffy und Angel sind ein Pärchen, das mit Küssen und Händchen halten im Mondschein zufrieden ist…noch!

Die bekannten Protagonisten aus der Fernsehserie erleben neue Abenteuer. So erfährt der geneigte Leser immer wieder etwas Neues über seine Lieblinge. Mit neuen Figuren und Gegnern wie Selke und dem Abenteuer „Der Seelenfresser“ wird es wieder sehr gruselig. Es wird gebissen und gepfählt was das Zeug hält. Mit dem Abenteuer „Reifeprüfung“ enden die Chroniken vorerst.

Die spannenden Geschichten werden mit zufriedenstellenden Illustrationen zum Leben erweckt. Die Panels wirken wegen ihres Detailreichtums fast schon überladen. Die horrormäßig gut skizzierten Kampfszenen zeigen deutlich, dass es sich hier nicht um ein Comic handelt das an Kinder gerichtet ist. Die Szenen zeigen bluttriefende Gestalten und mörderische Action. Hierbei dürften sich vor allem Fans der Serien „Angel“ und „Buffy“ ab 16 Jahren angesprochen fühlen.

Um die Story „Böses Blut“ zu verstehen sollte der Vorgängerband als Pflichtlektüre gelten. Die Geschichte wird konsequent fortgesetzt und wartet mit vielfältigen Überraschungen und einem verblüffendem Ende auf. Die Story gerät, dank guter humoriger Sprüche der Protagonisten, nicht zu Ernst. Buffy und Angel Fans kommen hier voll in den Genuss gruseliger Lektüre und dürfen sich auf spannende Lesestunden freuen.


Fazit:
Die Chroniken bieten ergänzende Storys zur real verfilmten Serie. Mit Selke trifft Buffy auf eine interessante und sehr gefährliche Gegnerin, die an Durchtriebenheit kaum noch zu überbieten ist. Angel erlebt ebenfalls ein gut durchdachtes Abenteuer, das wieder einmal zeigt wie er ohne Seele agierte.


Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 8: Monsterball! - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 8: Monsterball!

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 19,95

ISBN 13:
978-3-86201-363-0

172 Seiten

Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 8: Monsterball! bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Horrormäßige, bitterböse Geschichten
  • Beliebte Protagonisten, durchtriebene, gefährliche Gegner
  • actiongeladene Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.12.2012
Kategorie: Buffy
«« Die vorhergehende Rezension
Noah - 1. Buch: Wegen der Bosheit der Menschen
Die nächste Rezension »»
Batman - Noël
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.