SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Crayon Shin-chan 2

Geschichten:
„Mutter ist mein bester Freund“
Autor: Yoshito Usui, Zeicher: Yoshito Usui, Tuscher: Yoshito Usui
„Ich bin wie ein Wirbelwind und nichts kann mich stoppen“
Autor: Yoshito Usui, Zeicher: Yoshito Usui, Tuscher: Yoshito Usui
„Der Kindergarten ist das Paradies“
Autor: Yoshito Usui, Zeicher: Yoshito Usui, Tuscher: Yoshito Usui

Story:
Mutter Misae ist sauer, denn ihr Sprößling kann sich immer noch nicht richtig den Hintern abputzen. Also erbarmt sie sich, um es ihm nochmals zu erklären. Statt richtig aufzupassen, formt Shin - chan aus dem Klopapier lieber Nigiri (Reisbällchen) und sorgt mit einer geballten Ladung Papier dafür, dass es Rohrverstopfung im Hause Nohara gibt. Anschließend geht es zum Picknick mit der Familie. Shin – chan hüpft auf der Wiese herum und zertritt dabei aus Versehen einen Grashüpfer. Da Shin – chan den toten Grashüpfer begraben möchte, dieser aber unter seinem Schuh klebt, buddelt Shinnosuke seinen gesamten Schuh ein, sehr zum Leidwesen seiner Mutter…

Meinung:
Die Kurzgeschichten bringen einen oft zum Lachen und es gibt nur wenige Episoden, wo man mal ohne Lachen oder zumindest einem Schmunzeln auskommt. Allerdings ist auch hier manches wieder wie ein Schlag in die Magengrube, vor allem was manche Beschimpfungen angeht. Was mich positiv überrascht ist, trotz der vielen Episoden passiert in jeder etwas ganz anderes. Zwischen den einzelnen Episoden sind also keine Ähnlichkeiten zu erkennen und es wird schon alleine wegen der Abwechslung nicht langweilig. Ebenfalls positiv sind die Farbseiten am Anfang des Manga und der kleine „4 – Bilder – Bonus – Manga“, der ebenfalls am Anfang steht. Absolut negativ finde ich immer noch den zu hohen Preis des Manga.

Fazit:


Crayon Shin-chan 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Crayon Shin-chan 2

Autor der Besprechung:
Rebecca Richter

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 8,50

ISBN 10:
3-89885-610-0

120 Seiten

Crayon Shin-chan 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • viel zu lachen
  • abwechslungsreiche Episoden
  • Farbseiten und Bonus - Manga
Negativ aufgefallen
  • zu hoher Preis
  • Humor teilweise zu heftig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.08.2002
Kategorie: Crayon Shin-chan
«« Die vorhergehende Rezension
Marvel Extra 11
Die nächste Rezension »»
Blade of the Immortal 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.