SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Grimms Monster Perfect Edition 1

Geschichten:
Grimms Monster 1 - Perfect Edition
Märchen 1: Grimm vom Geisterhaus
Märchen 2: Der Spuck im alten Schulgebäude
Märchen 3: Die Prinzessin in Gefangenschaft
Märchen 4: Schneewittchen, die giftige Blume
Märchen 5: Szenenwechsel

Autor & Zeichner: Ayumi Kanou

Story:
Aus familiären Gründen zieht der vierzehnjährige Grimm Otogi in das Haus seiner Eltern, um dort alleine zu leben. Daher gilt er an seiner neuen Schule auch gleich irgendwie als Freak und Sonderling, was ihn aber für einige Mädchen trotzdem interessant ist.

Kaum hat er sich ein wenig eingerichtet, taucht ein Fremder auf. Bevor er fragen kann, wie dieser in sein Haus eingedrungen ist, stellt dieser sich als Cinderella vor, Märchendämon und Beschützer des jungen Mannes. Er soll ihm alles beibringen - auch wie man das magische Buch der Familie benutzt, dass wie ein Märchenbuch ist, in Wirklichkeit aber ein Zauberbuch voller magischer Sprüche, ein "Grimoire" darstellt.

Doch Cinderella warnt Grimm auch - wenn er nicht bereit dazu ist, sich den Gefahren mutig und tapfer zu stellen, dann kann es sein, dass er ihn irgendwann auffrisst. Das Zauberbuch und die Sprüche sollen ihm dabei helfen, die Märchendämonen, die in die Welt der Menschen eingedrungen sind, wieder dorthin zu verbannen und ihnen für eine Weile die Macht zu nehmen.

Seine Bewährungsprobe kommt, als er sich dem Spuk im alten Schulhaus stellt. Dies ist aber nur die Vorbereitung auf viel schlimmere Gegner wie Schneewittchen.



Meinung:
Neben der regulären Ausgabe bietet Tokyopop von der neuen Märchenreihe Grimms Monster auch eine Perfect Edition an. Diese präsentiert sich dem Leser als um etwa ein Drittel großformatiges Hardcoverbändchen. Dem eigentlichen Inhalt sind vorne und hinten noch einige Farbillustrationen beigefügt, die die wichtigen Figuren zeigen. Ansonsten sind die Seiten identisch - durch die Größe kommen allerdings die Zeichnungen etwas besser zur Geltung.

Der märchenhafte Hindergrund täuscht aber nicht darüber hinweg, dass die eigentliche Handlung eher konventionell ist und in die Kerbe der Dämonenjäger-Mangas schlägt. Immerhin hebt sich die Geschichte dann doch noch ein wenig aus der Masse dieser Geschichten heraus, da die Handlung mit den Märchenmotiven spielt und somit ein paar Überraschungen bietet.

Um die Spannung hoch zu halten gibt es natürlich auch einen Gegner, der Grimm vermutlich noch länger beschäftigen wird. Und auch die Beziehung zu Cinderella ist anders als man es sich vorstellen mag, da es auch dort gelegentlich knistert und der Dämon seinen eigenen Kopf hat.

Die Zeichnungen bleiben in dem Stil den man bereits von Grimms Manga kennt. Sie besitzen einen verspielten, märchenhaften Touch mit augenzwinkernden Details.



Fazit:
Alles in allem unterhält Grimms Monster durch märchenhafte Abenteuer mit viel Potential, die sich noch interessant entwickeln können, wenn man sie lässt. Die Perfect Edition bietet zudem einige Farbbilder und größere Seiten, die die Panels nicht so gedrängt wirken lassen.

Grimms Monster Perfect Edition 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Grimms Monster Perfect Edition 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 14,00

ISBN 13:
978-3842005945

196 Seiten

Grimms Monster Perfect Edition 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Verspielter Umgang mit bekannten Märchenmotiven
  • Es gibt trotz vertrauter Handlung immer noch Überraschungen
  • Das Format gibt den Zeichnungen mehr Raum
Negativ aufgefallen
  • Es gibt nicht so viele Extras wie man für den doppelten Preis hätte erwarten können
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.12.2012
Kategorie: Grimms Monster
«« Die vorhergehende Rezension
Ich, der Drache 2: Das eiserne Buch
Die nächste Rezension »»
Durandal 2: Die Bretonische Mark 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.