SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Another 3

Geschichten:
Another 3
Autor:
Yukito Ayatsuji
Zeichner: Hiro Kiyohara

Story:
Koichi lebt seit diesem Sommer bei seinen Großeltern auf dem Land, weil er seinen Vater nicht begleiten kann, da es dort keine Möglichkeit gibt, seiner Schulpflicht nachzukommen. Deshalb besucht er nun die Schule, auf die auch schon seine Mutter gegangen ist.

Dort erfährt er auch von einem Fluch, der fünfundzwanzig Jahre zuvor seinen Anfang nahm, als seine Mutter selbst in der Klasse 3-3 war. Da durch die Leugnung eines Todes der Geist des Schülers mit in der Klasse blieb, wurden dunkle Geister angezogen und seither ist es Tradition, dass in jedem Jahr Schüler sterben. Dem Fluch kann nur entgegengewirkt werden, wenn einer aus der Klasse die Rolle des Toten übernimmt und ausgegrenzt wird.

Koichi hat zuerst nicht verstanden, warum die anderen Mei ausgegrenzt haben, nun muss er es selbst miterleben, denn der Tod einiger anderer Mitschüler hat die Klasse aufgeschreckt. Um so mehr versucht er nun über die düsteren Entwicklungen herauszufinden und sucht zusammen mit dem Mädchen, das ebenso leiden muss wie er, nach Antworten.

Die bekommt er von einem Lehrer, der eng mit dem Geschehen verbunden ist ... und von seiner Tante, die vor fünfzehn Jahren mit dem Fluch konfrontiert wurde und ihm nun eine schreckliche Wahrheit enthüllt - aber auch die Erkenntnis vermittelt, dass das Verhängnis vielleicht aufgehalten werden kann, ehe es noch mehr Opfer fordert.



Meinung:
Another bleibt auch im dritten Band spannend, erfährt der junge Held doch nun von den ganzen Verstrickungen und Querverbindungen, die enger mit der eigenen Familiengeschichte verbunden sind, als er dachte. Schreckliche Wahrheiten kommen ans Licht, aber auch eine Chance, denn ganz offensichtlich konnte der Fluch vor gut fünfzehn Jahren schon einmal aufgehalten werden.

Auch wenn die Geschichte sehr ruhig bleibt und sich die spektakulären und grausamen Unglücksfälle in Grenzen halten, beziehungsweise nur in der Vergangenheit auftreten, fiebert man mit, denn die Enthüllungen fügen die einzelnen Puzzleteile zu einem interessanten Bild zusammen und lassen den Hintergrund dadurch viel runder erscheinen.

Feinfühlig erzählen die Künstler aus der Sicht ihres Protagonisten nun genauer, wie es überhaupt zu der Entwicklung kam und wie andere damit umgegangen sind. Schockeffekte halten sich glücklicherweise in Grenzen, zeigen aber, dass der Fluch der Klasse auch die Blutsverwandten treffen kann und nicht vor den Lehrern halt macht.

Alles in allem ist die Handlung sehr gut durchdacht, nachvollziehbar und realistisch. Das verstärken auch die klaren Zeichnungen, die das Grauen subtil aber deutlich heraus arbeiten.



Fazit:
Another hält sein Versprechen ein Mystery-Manga zu sein, der das klassische Geister-Thema angenehm überraschend variiert, dabei aber auch nicht die Entwicklung der Figuren vergisst. Überraschende Enthüllungen und Andeutungen sorgen auch weiterhin für Spannung und machen Lust darauf, die Geschichte weiterzuverfolgen.

Another 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Another 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770479122

180 Seiten

Another 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannende und ungewöhnliche Umsetzung eines klassischen Themas
  • Interessante Enthüllungen runden das Bild ab und erhalten die Spannung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.12.2012
Kategorie: Another
«« Die vorhergehende Rezension
Liebeslügen 7
Die nächste Rezension »»
White Line
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.